Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Concours Complet
Concours Complet

Mehrere Podestplätze für Schweizer Concours-Complet-Reiter

19 Oktober 2015 12:01

An zwei internationalen Veranstaltungen konnten mehrere Schweizer Reiterinnen und Reiter tolle Leistungen abrufen. Im polnischen Strzegom erreichte Felix Vogg mit Onfire in der kurzen Dreisterneprüfung den 2. Rang. Er musste sich lediglich von Sandra Auffarth mit Ispo geschlagen geben. In der gleichen Prüfung schaffte es sein Bruder Ben Vogg mit Noé des Vatys auf den 6. Platz.

Auch in der langen Zweisternprüfung behauptete sich Felix Vogg. Mit Cleveland III wurde er ebenfalls Zweiter. Auf den 3. Rang ritt mit Sophie Schiesser eine weitere Schweizerin. Sie hatte Canus Lupus gesattelt.

Im italienischen Pallare konnte eine Schweizerin die kurze Zweisternprüfung für sich entscheiden. Die amtierende Schweizermeisterin der CC-Elite, Brigitte Peterhans, konnte sich mit Dancing Queen IX am wenigsten Fehlerpunkte notieren lassen. Die kurze Einsternprüfung gewann ebenfalls eine Schweizerin: Camille Guyot und Larnac de Vulbens verzeichneten einen Start-Ziel-Sieg. Mit einem 3. Rang ebenfalls aufs Podest schaffte es Marilène Gaudet mit Rain Man d’Argonne.