Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Dressur in Vidauban (FRA): Antonella Joannou und Melanie Hofmann auf dem Podest!

16 März 2015 11:11

Nach dem hervorragenden 3. Rang im Qualifikations-GP erritt sich  Antonella Joannou mit Dandy de la Roche CMF CH im GP-Spezial des CDI*** mit 70% hinter Patrick Kittel aus Schweden (73.45%) und vor der deutschen Victoria Michalke (69.17%) den sehr guten zweiten Rang!

Auch Melanie Hofmann bestätigte ihre Leistungen aus der Qualifikationsprüfung und holte sich mit GB Cazzago C in der GP-Kür des CDI*** mit 70.1 Prozent den dritten Rang. Gewonnen wurde die Prüfung von Jeanna Hogberg (SWE), der zweite Platz ging an Victoria Michalke (GER).

Im GP-Special der 5-Sterne-Tour überzeugten Patricia Schärli mit Cappucino XIV! Das Paar holte sich mit 67.84 den 4. Rang.  Gonçalo Carvalho (POR) und seine Lusitanostute Batuta gewannend diese Prüfung überzeugend mit 77.76%.

Gute Resultate der Nachwuchsreiterinnen!

Erstmals durchgeführt wurden Dressurprüfungen der neuen FEI-Leistungsstufe „Children“. Mit am Start waren auch zwei Schweizerinnen: Jorina Miehling mit Rising Star und Meilin Ngovan mit Don Paulo. Beide Reiterinnen bestritten sowohl die Team- wie auch die Einzelwertung, wobei Meilin Ngovan in der Einzelwertung mit Don Paulo (68.69%) den guten 2. Rang erreichte. In der Teamwertung erreichte Jorina Miehling den 3. Rang. Meilin Ngovan wurde in dieser Prüfung 4.

Bei den Junioren gewann Leonie Guerra mit Mocca IV die Team-Prüfung und belegte mit ihrem zweiten Pferd, Bailando II, in derselben Prüfung den 5. Rang. In der Einzelwertung sowie in der Kür erreichte sie, ebenfalls mit dem im Besitz von Otto Hofer stehenden 9-jährigen Wallach Mocca IV, jeweils den 4. Platz. Ramona Schmid holte sich mit Honeur in der Kür den 5. Rang.