Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Selektionen Nachwuchs-EM Dressur, Selektionen Elite CDI(O) Hagen, Neues Leitungsteammitglied

11 Juni 2015 07:55

Die Selektionskommission Dressur des Schweizerischen Verbands für Pferdesport SVPS hat die Selektionen für die Europameisterschaften der Kategorien Children, Junioren und Jungen Reiter in Vidauban (FRA) vorgenommen. Weiter sind die Elitereiterinnen für das zweite EM-Selektionsturnier in Hagen (GER) ernannt worden. Und das Leitungsteam Dressur ist nun komplett.

Die Nachwuchsdressurreiter werden ihre Wettkämpfe an den Europameisterschaften vom 1. bis 5. Juli 2015 in Vidauban (FRA) austragen. Erstmals überhaupt findet auch eine EM für die Kategorie Children statt. Folgende Reiterinnen wurden nominiert:

Children:

  • Annina Lüthi, Rümligen (BE), mit Odin III
  • Jorina Miehling, Granges (FR), mit Rising Star
  • Meilin Ngovan, Subingen (SO), mit Don Paulo

Junioren – Selektioniert werden zum heutigen Zeitpunkt:

  • Léonie Guerra, Schaan (Liechtenstein), mit Mocca IV                  
  • Elena Krattiger, Schmitten (FR), mit Ramia Lox
  • Naomi Winnewisser, Wattwil (SG), mit Fürst Rousseau

Junge Reiter – Selektioniert werden zum heutigen Zeitpunkt:

  • Christina König, Zürich (ZH), mit Ambaro Saturnus
  • Tamara-Lucia Roos, Waltenschwil (AG), mit Amaretto XII
  • Estelle Wettstein, Wermatswil (ZH), mit Darlington C

Ob und wenn ja, mit welchen Reiterinnen die 4. Plätze in den Teams der Junioren und Jungen Reiter besetzt werden, wird nach dem CDI(O) Hagen (GER) der Nachwuchsreiter vom 16. bis 21. Juni 2015 entschieden.

Info EM Dressur Nachwuchs: http://www.domaine-equestre.com/

Selektionen der Elite für den EM-Selektionsanlass CDI4* und CDIO5* Hagen (GER)

Die Schweiz hat total sechs Startplätze für den CDI(O) in Hagen vom 8. bis 12. Juli 2015 zugesichert erhalten. Die folgenden Reiterinnen sind nominiert:

CDIO5*

  • Anna-Mengia Aerne-Caliezi,Hombrechtikon (ZH), mit Raffaelo va bene
  • Antonella Joannou, Genf (GE), mit Dandy de la Roche CMF CH
  • Marcela Krinke Susmelj, Ebikon (LU), mit Smeyers Molberg
  • Birgit Wientzek Pläge, Balm b. Günsberg (SO), mit For Compliment

CDI4*

  • Caroline Häcki, Obfelden (ZH), mit Rigoletto Royal CH
  • Joséphine Rosen, Kastanienbaum (LU), mit Crescendo VII

Alle sechs genannten Reiterinnen wie auch Patricia Schärli mit Cappucino XIV sind nach wie vor auf der Long List für die Europameisterschaften in Aachen (GER).

Rückzug aus dem Sport

Von der Long List für die Europameisterschaften in Aachen (GER) vom 11. bis 16. August 2015 zurückgezogen, hat sich Melanie Hofmann, Willadingen (BE), mit GB Cazzago C CH. Sie hat sich entschieden, den 18-jährigen Wallach altersbedingt per sofort aus dem Leistungssport zu nehmen.

«Am letzten Turnier in Arezzo (ITA) hab ich einfach gespürt, dass der richtige Zeitpunkt für ‹Cazzi› nun gekommen ist, auch wenn er immer weiter kämpfen würde», sagt Melanie Hofmann. GB Cazzago C CH gehörte mit seiner langjährigen Reiterin u.a. zum Schweizer Team an den letztjährigen Weltreiterspielen in der Normandie (FRA) und der EM 2013 in Herning (DEN). Der SVPS bedankt sich für die erbrachten Leistungen und wünscht GB Cazzago C CH einen angenehmen Ruhestand.

Neue Chefin Sport

Das Leitungsteam Dressur des SVPS ist ab sofort wieder komplett: Nicola Heyser Burger wurde zur neuen Chefin Sport gewählt. Die gebürtige Deutsche lebt heute in Bern und hat neben ihrer Bereiterausbildung auch die Berufstrainerausbildung für Leistungssport in Magglingen absolviert. Sie hat junge Pferde bis Grand-Prix-Niveau ausgebildet und junge Reiterinnen und Reiter bereits auf ihrem Weg an Europameisterschaften betreut und gecoacht.

Sie ist zuversichtlich und sieht in der Schweiz einiges an Potential: «Ich freue mich sehr auf die Herausforderung, mit dem Leitungsteam die Schweizer Dressurreiterinnen und -reiter international weiter nach vorne zu bringen. Es ist eine sehr interessante und vielfältige Aufgabe.»

Weitere Informationen:

- Martin Wyss, Leiter Disziplin Dressur, Tel. 079 794 83 32,
E-Mail: martin.wyss@hotmail.ch

- Heidi Bemelmans, Kaderverantwortliche und Equipenchefin Dressur Nachwuchs,
Tel. +49 172 216 20 73, E-Mail: heidi.bemelmans@web.de

- Geneviève Pfister, Kaderverantwortliche und Equipenchefin Dressur Elite,
Tel. 079 435 00 57, E-Mail: genevieve_pfister@hotmail.com