Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Sichtungsprüfungen Dressur in Bättwil (SO) abgesagt

27 Januar 2015 14:00

Wegen Erkrankungen in Folge des Herpesvirus bei Pferden auf der Reitsportanlage St. Jakob in Bättwil haben die Verantwortlichen entschieden, die Dressurprüfungen vom 16. bis 19. April 2015 nicht durchzuführen – dies zum Wohl und Schutz der Pferde. Der Schweizerische Verband für Pferdesport SVPS unterstützt diesen Entscheid und sucht nach einer Alternative für die Sichtungen der Dressurkader.

Auf der Reitsportanlage St. Jakob in Bättwil (SO) gab es in den vergangenen Wochen Fälle von Herpes und im Nachgang dieser wiederholt Fieber bei den dort untergebrachten Pferden. Nach eingehenden Überlegungen werden nun die Dressurprüfungen vom 16. bis 19. April 2015 anlässlich des «Weekends des Pferdes» vorsorglich abgesagt.

Zu diesem Entscheid sind der Veranstalter und Pächter Felix Graf mit seinem Team und die behandelnden Tierärzte gekommen. Sie nahmen bereits im Vorfeld Rücksprache mit dem Schweizerischen Verband für Pferdesport SVPS, welcher diesen Entscheid unterstützt.

Der SVPS hatte diesen Wettkampf als Sichtungsprüfung für alle anstehenden Championate 2015 ausgeschrieben. Um das Wettkampfjahr der Schweizer Dressurreiter nicht zu beeinträchtigen und genügend Zeit zu haben, eine Alternative zu finden, haben sich die verschiedenen Parteien bereits zu diesem frühen Zeitpunkt zu einem Entscheid durchgerungen. Der Verband wird Alternativen prüfen und sobald ein Entscheid getroffen wurde, entsprechend informieren.

Weitere Informationen: