Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Endurance
Endurance

Neue Regelung für Auslandstarts

03 Januar 2017 11:58

Spezialbestimmungen Endurance: Reiter, die einen CEI auf einem Pferd bestreiten wollen, welches sie nicht regelmässig reiten und trainieren, müssen vor der Nennung die Bewilligung der SELKO Endurance mittels schriftlichem Antrag und Begründung einholen. Die SELKO Endurance entscheidet aufgrund der Erfahrung des Reiters und des Pferdes, des reiterlichen Könnens, der Motivation des Reiters und des Besitzers/Trainers, der geplanten Vorbereitungsphase inkl. Training sowie der Anforderungen des betreffenden Rennens.

Diese Ausnahmegesuche sind mindestens 10 Tage vor dem nominativen Nennschluss per Mail an aus@fnch.ch zu senden. Gibt es für eine Veranstaltung keinen nominativen Nennschluss, müssen die Ausnahmegesuche mindestens 5 Wochen vor dem definitiven Nennschluss eingereicht sein.

Jenny Commons, Chefin Technik