Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Fahren
Fahren

Diverse Informationen

14 März 2017 15:46

Dressurprogramme 2017

Das Dokument mit den Dressurprogrammen, die in den einzelnen Stufen (L, M, S) gefahren werden, ist auf der Seite des Verbandes unter www.fnch.ch > Disziplin Fahren > Programme aufgeschaltet.

Neu besteht die Möglichkeit, bei den Einspännern zwei Prüfungen für M/S auszuschreiben, je eine mit dem Programm FEI 9 und eine mit dem Programm 3*B HP1.

Vierspänner-Ponys

Die Vierspänner-Ponys werden 2017 mit den Vierspänner-Pferden starten. Die Pony-Fahrer der Stufe S werden das Hindernisfahren, wie bisher, mit einem Zuschlag von 25 cm bestreiten, die Pferde der Stufe S mit 30 cm, diejenigen der unteren Stufen mit je 5 cm mehr.

Bei der Rangierung wird immer das Pferdegespann, das den Rang hinter dem Ponygespann belegt, auf den gleichen Rang gesetzt.

Schweizer Meisterschaften 2017

Die Schweizer Meisterschaften 2017 werden in Niederwil bei Andelfingen vom 24. bis 
27. August durchgeführt. Erste Informationen finden sich unter www.fahrturnier-wyland.ch.

Die Liste mit den Qualifikationsturnieren und das angepasste Reglement für die Schweizer Meisterschaften finden sich unter www.fnch.ch > Disziplin Fahren > Reglemente. Der Nennschluss ist am 2. August 2017 nach der Kurzprüfung in Corcelles sur Chavornay. Die danach ausgetragenen Prüfungen zählen für die SM 2018.

Neu ist, dass für die Qualifikation zwei Turniere in der Wertung beendet werden müssen, davon muss eines eine Vollprüfung sein.

Pius Hollenstein, Disziplinleiter Fahren