Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Fahren
Fahren

Fahren: Neues Dressurprogramm der Einspänner wird wie geplant eingeführt

05 Januar 2016 13:00

Das Leitungsteam Fahren hat an seiner letzten Sitzung noch einmal über das neue Dressurprogramm der Einspänner diskutiert, da es anlässlich der Fahrerarena 2015 diesbezüglich zu Diskussionen gekommen war.

Das Leitungsteam Fahren teilt nun Folgendes mit:

An der Einführung des Dressurprogramms 3*b  für die Einspänner-Stufe 1+2 M/S wird festgehalten.

Im kommenden Frühling wird ein Einführungstag für das neue Programm 3*b durchgeführt. Details dazu werden im «Bulletin» sowie auf der Website des SVPS publiziert.

  • An Vollprüfungen der Einspänner M/S wird das Programm 3*b HP1 Senior gefahren;
  • Bei getrennten Prüfungen M/FEI Nr. 9  und S/3* b HP1 Senior;
  • Bei Kurzprüfungen und reduzierten VP M/S kann wahlweise 3*b HP1 Senior oder FEI Nr. 9 gefahren werden;
  • Bei getrennten Kurzprüfungen fährt die Stufe M/FEI Nr. 9 und die Stufe S/3*b HP1 Senior;
  • An der Schweizermeisterschaft wird das Programm FEI Nr. 9 für die Einspänner gefahren.

So haben neu Aufsteiger in die Stufe M und nationale Fahrer auch eine Chance, sich für die Schweizermeisterschaft zu qualifizieren.

Das 2*-Turnier Signy zählt auch zur Qualifikation für die Schweizermeisterschaft. Es ist allerdings noch nicht bekannt, welches Programm der Organisator ausschreiben wird.

Das Leitungsteam Fahren wünscht allen Fahrerinnen und Fahrern ein ruhiges, zufriedenes und erfolgreiches neues Jahr.

Leitungsteam Fahren