Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Grand-Prix-Sieg in Treffen (AUT) für Pius Schwizer auf PSG Future

31 August 2015 08:58

Am 5*-Grand-Prix in Treffen (AUT) dominierte Pius Schwizer mit PSG Future: Er gewann die Prüfung im Stechen in einer Zeit von 42.84 Sekunden, rund 2,5 Sekunden schneller als die Zweite, Lauren Hough (USA). Dritter wurde der Niederländer Willem Greve.

In der gleichen Prüfung erreichte ein weiterer Schweizer die Top Ten: Paul Estermann klassierte sich auf dem 9. Rang mit dem Pferd Lord Pepsi.

Podestplatz am CSI St. Moritz

Am Grand Prix in St. Moritz schaffte es ein Schweizer aufs Podest, wenn auch nicht ganz nach oben. Niklaus Rutschi wird mit Windsor XV 5., dies nur ganz knapp hinter der US-Amerikanerin Laura Kraut. Der Saudi-Arabier Kamal Abdullah Bahamdan erreichte den 3. Platz.

Auch in dieser Prüfung glänzten weitere Schweizer Springreiterinnen und -reiter mit guten Leistungen: 8. Chantal Müller mit U Tabasca, 11. Janika Sprunger mit Uptown Boy und 12. Werner Muff mit HH Fleur.