Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Springen: Larissa Notz gewinnt in Chevenez (JU) den Grossen Preis der Jungen und U25-Reiter

13 Oktober 2014 15:09

Im Sattel des 10 Jahre alten Esqydo gewinnt Larissa Notz (Kerzers) den Grossen Preis der Jungen und U25-Reiter über 1m45cm. Sie war dabei im Stechen 1,2 Sekunden vor Annina Züger (SUI) mit Liatos II im Ziel. Dritte wurde Alessandra Reich (AUT) mit Djambo.

Am Vortag konnten bereits die Children einen Erfolg in Chevenez feiern: Unter der Leitung der Equipenchefin Cornelia Notz, gewann das Schweizer U14-Team, bestehend aus Katharina Hagen, Megane Cleto, Salomé Keller und Lukas Buhofer den Nationenpreis vor Deutschland und Belgien.