Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Springen: Paul Estermann gewinnt das Masters von Lyon (FRA), Duguet Dritter im Weltcup-Springen

02 November 2015 13:14

Im Sattel von Lord Pepsi gelingt Paul Estermann der Sieg im Masters des CSI5*-W von Lyon, einem Springen über 160cm. Dabei verwies er Kevin Staut (FRA) mit Quarack de Falaise auf den 2. Rang. Dritter wurde der Belgier Pieter Devos mit Dream of India Greenfield. 

Romain Duguet und Quorida de Treho waren in Lyon ebenfalls erfolgreich am Start. Anlässlich der dritten Station des Longines FEI World Cups holten sich die beiden den 3. Platz. Gewonnen wurde die Prüfung von Penelope Leprevost (FRA). Zweiter wurde der Deutsche Christian Ahlmann.  

Inzwischen belegt Romain Duguet den 2. Rang des Zwischenklassements des Longines FEI World Cup. Angeführt wird die Rangliste aktuell von Penelope Leprevost.