Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Voltige
Voltige

Nachselektionen WM Voltige Elite in Le Mans (FRA)

18 Juli 2016 09:24

Die Selektionskommission Voltige des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport SVPS hat auf Grund der Resultate des Turniers von Aachen vom 8. bis 17. Juli 2016 eine Nachselektion für die Weltmeisterschaften der Elite, welche vom 18. bis 21. August 2016 im französischen Le Mans stattfinden, vorgenommen.

Folgende Voltigiererinnen wurden für die Elite-Weltmeisterschaften nachselektioniert:

WM Elite Einzel Damen

  • Ramona Näf, Oberrindal (SG), mit Keep Cool III, Longenführer Michael Gnad
  • Reserve Ilona Hannich, Ittigen (BE),

WM Elite Pas-de-Deux

  • Alexandra Löwy, Pfäffikon (ZH) und Ursina Dubs, Grüt (ZH), mit Bentley II, Longenführerin Rita Blieske

Die Voltige-Delegation wird von Marlis Schmid (Equipenchefin), Monika Bieri (Nationaltrainerin) sowie Hervé Brünisholz (Tierarzt) begleitet und betreut.

Weitere Informationen: http://pole-europeen-du-cheval.com/vaulting-championships/