Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Voltige
Voltige

Voltige: 3. Rang für Simone Jäiser im Grossen Preis von Doha (QAT)

04 März 2015 10:43

Simone Jäiser holt sich mit einem neuen Kürprogramm und auf einem neuen Pferd den 3. Rang im Grossen Preis von Doha (QAT). Dabei musste sie sich nur von Joanne Eccles (GBR) und Anna Cavallaro (ITA), welche beide mit ihren routinierten Pferden am Start waren, geschlagen geben. 

Simone Jäiser mit Pferd For Ever du Chalet CH und Rita Blieske als Longenführerin (Image: CHI-Al Shaqab) Simone Jäiser mit Pferd For Ever du Chalet CH und Rita Blieske als Longenführerin (Image: CHI-Al Shaqab)

Simone setzte in Doha zum ersten Mal ihr neues Pferd For Ever du Chalet CH - ein in der Schweiz gezogener, 10-jähriger For Pleasure Sohn - ein, um ihrem Paradepferd Luk eine verdiente Pause zu gönnen. Umso wichtiger ist dieses gute Resultat zu werten. For Ever du Chalet CH gab sein Bestes und verspricht, ein Top-Nachwuchspferd für die ganz grossen Turniere, wie das hier in Doha zu werden.