Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Paralympics 2016 - Gänsehaut im Stadion von Maracanã

Selma Latif | 09 September 2016

Tags : Rio 2016, Para-Equestrian, Olympia

Gestern sind die Reiterinnen zusammen mit den anderen Schweizer Athleten im Maracanã-Stadion zur Eröffnungsfeier eingelaufen. Die Atmosphäre war fantastisch und für Gänsehautmomente war gesorgt. Beeindruckend fanden die Reiterinnen auch die Polizeieskorte vom Athletendorf zum Stadion; die Strassen wurden für den Bus-Konvoi kurzzeitig vollständig gesperrt.

Bei der heutigen «Dressage Familiarization» durften Nicole und Celine bereits im voll ausgerüsteten Viereck reiten, um die Pferde an Blumen, Richterhäuschen und Lautsprecher zu gewöhnen.

Am Nachmittag hatten wir die Gelegenheit, mit kompetenter Begleitung die Geländestrecke der olympischen Vielseitigkeitsreiter zu besichtigen, ein eindrückliches Erlebnis!

Phal und Amanta interessieren sich mehr für die Geländestrecke der Vielseitigkeitsreiter als fürs brasilianische Gras… Phal und Amanta interessieren sich mehr für die Geländestrecke der Vielseitigkeitsreiter als fürs brasilianische Gras…

... wobei diese illustre Gesellschaft vollstes Verständnis dafür hatte (v.l.n.r. Pepo Puch, Romy Kaiser, Markus Graf) ... wobei diese illustre Gesellschaft vollstes Verständnis dafür hatte (v.l.n.r. Pepo Puch, Romy Kaiser, Markus Graf)

Phal posiert manierlich für die Paparazzi Phal posiert manierlich für die Paparazzi

Kommentar

comments powered by Disqus