Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Voltige EM/WM: Weiterhin gute Schweizer Leistungen

Nadine Niklaus | 20 August 2016

Tags : Voltige, EM , WM

Gestern Freitag war zuerst Juniorin Sarah Linder mit der Pflicht vom zweiten Durchgang im Einsatz. Leider musste sie nach der Landung in den Sand greifen - Rang 13 in der 2. Pflicht.

Weiter ging es mit den Küren der Herren. Andrin Müller und Cyril Michel konnten nicht ihre Optimal Leistung abrufen. Mit Rang 17 (Andrin) und 21 (Cyril) kommen beide leider nicht in die zweite Runde.

Lukas Heppler zeigte seine Kür überzeugend und sicher. Er liegt nach der 1. Runde auf dem 6. Platz - sehr knapp hinter dem Podest. Bei den Herren bleibt der Kampf um die Medaillen äusserst spannend.

Bei den Damen Elite zeigte Marina Mohar eine wunderschöne und ausdrucksstarke Kür - notabene die zweitbeste Kür bei den Damen. Sie liegt nach der ersten Runde nun auf Rang 5.

Nadja Büttiker zeigte ein schönes Programm, war zu Beginn etwas unsicher, konnte sich aber gegen Ende steigern. Sie ist auf dem 7. Zwischenrang. Auch bei den Damen bleibt es daher extrem spannend.

Für Ilona war die Aufgabe schwierig - sie konnte für die verletzte Ramona Näf einspringen, hatte aber sehr wenig Zeit sich aufs Pferd einzustellen. Sie darf mit ihrer Leistung zufrieden sein und beendet das Turnier auf Rang 22.

Die Küren der Elite-Gruppen waren sicher das Highlight des Tages! Das Team Lütisburg musste wegen des Ausfalls von Ramona Näf kurzfristig die Kür umstellen - auf diesem Niveau ist das eine extrem schwierige Aufgabe. Das Team Lütisburg meisterte dies bewundernswert. Leider schlichen sich aber ein paar Unsicherheiten ein.

Das französische Team zeigte die mit Abstand beste Kür - es war sozusagen perfekt und einfach fantastisch. Damit setzte sich Frankreich auf Rang 2, knapp hinter Deutschland und vor Österreich und der Schweiz. Auch hier wird es am Sonntag nochmals sehr spannend.

Für denText: Marlis Schmid, Equipenchefin
Bilder von Helmut Rufin und Esther Di Maria

Team Montmirail Team Montmirail während der Kür

Marina Mohar Marina Mohar

Team Lütisburg bei der Kür Team Lütisburg bei der Kür

Kommentar

comments powered by Disqus