Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Weltreiterspiele – World Equestrian Games

Die Weltreiterspiele (World Equestrian Games WEG) sind die durch die FEI ausgetragenen Weltmeisterschaften des Reit- und Fahrsports. Seit 1990 werden sie für die sechs Pferdesport-Disziplinen Dressurreiten, Springreiten, Vielseitigkeitsreiten, Distanzreiten, Voltigieren und Fahren jeweils gleichzeitig an einem Ort ausgerichtet. 

Bis dahin wurden in den Einzeldisziplinen die Weltmeisterschaften jeweils in separaten Veranstaltungen ausgetragen. 2002 kam als siebte Sportart bei den Weltreiterspielen das Reining (die Western-Dressur) hinzu, 2010 die Disziplin Para-Dressage, Dressurwettbewerbe für Reiterinnen und Reiter mit Behinderung.

Die nächsten Weltreiterspiele finden vom 10. bis 23. September 2018 in Tryon, North Carolina (USA) statt.