Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Blog

WEG Tryon - Wettkämpfe in der Einzelwertung Voltige sowie Medaillenvergabe im Pas-de-Deux

WEG Tryon - Wettkämpfe in der Einzelwertung Voltige sowie Medaillenvergabe im Pas-de-Deux

Nadine Niklaus | 20 September 2018

Syra Schmid und Zoe Maruccio im Final der Pas-de-Deux Auf dem Programm der Einzelwertungen stand heute das technische Programm. Mit einer solide geturnten Technik auf Acardi van de Kapel an der Longe von Monika Winkler-Bischofberger erreichte Nadja Büttiker eine Wertungsnote von ...

WEG Tryon - Viel Aufmerksamkeit für unsere Freibergerpferde am Vet Check

WEG Tryon - Viel Aufmerksamkeit für unsere Freibergerpferde am Vet Check

Nadine Niklaus | 20 September 2018

Die Freiberger des Teams Jérôme Voutaz Untypisch sind sie irgendwie, unsere Freibergerpferde hier in Tryon – zwischen den doch recht vielen grossgewachsenen Warmblutpferden. Aber sie fallen nicht nur durch die eher geringe Grösse auf: Der freundliche Ausdruck, die ruhige und unkomplizierte ...

WEG Tryon 2018 – Steve Guerdat gewinnt das Jagdspringen, Team Schweiz in Führung

WEG Tryon 2018 – Steve Guerdat gewinnt das Jagdspringen, Team Schweiz in Führung

Nadine Niklaus | 19 September 2018

Schon der Start in die erste Springprüfung hier in Tryon gelang unserer Equipe optimal. Als erste Schweizer Reiterin lieferte Janika Sprunger mit Bacardi eine makellose und schnelle Runde in der Zeit von 80.26 Sekunden. Danach musste Werner Muff mit Daimler leider zwei Stangenfehler ...

WEG Tryon 2018 – Startschuss im Voltigierzirkel

WEG Tryon 2018 – Startschuss im Voltigierzirkel

Nadine Niklaus | 18 September 2018

Der Start in die Wettkämpfe der Voltigierer ist insbesondere dem Team Lütisburg sehr gut gelungen. Dieses liegt nach der Pflicht auf dem ersten Zwischenrang mit 7.979 Punkten vor Deutschland (7.794) und Österreich (7.355)!  Bei den Damen Einzel sieht das Klassement aktuell so aus ...

WEG Tryon 2018 – Halbzeitbilanz aus sportlicher Sicht

WEG Tryon 2018 – Halbzeitbilanz aus sportlicher Sicht

Nadine Niklaus | 18 September 2018

Nach der Bilanz über die organisatorischen Herausforderungen der letzten Woche zieht die Chefin de Mission und Sportchefin des SVPS, Evelyne Niklaus, heute ein Fazit aus sportlicher Sicht über die letzten sieben Tage.

WEG Tryon 2018 – Programm der Fahrwettkämpfe umgestellt

WEG Tryon 2018 – Programm der Fahrwettkämpfe umgestellt

Nadine Niklaus | 18 September 2018

Die Dressurprüfungen der Fahrer finden am Freitag, 21. September, neu um 8.30 Uhr (CH-Zeit 14.30 statt. Ursprüngliche Zeit war 11 Uhr. Dieser Wettkampf wird neu in den Trainingsarenen 6 & 7 ausgetragen. Das Hindernisfahren wird neu am Sonntag gleich nach der Medaillenvergabe der ...

WEG Tryon 2018 –  Goodbye «Florence» und ab in die zweite Wettkampfwoche

WEG Tryon 2018 – Goodbye «Florence» und ab in die zweite Wettkampfwoche

Nadine Niklaus | 17 September 2018

Der Sturm «Florence» ist weitergezogen und der Himmel über dem Tryon International Equestrian Center klart langsam auf. Wir sind besser davongekommen, als erwartet Die Küstengebiete von North Carolina hat es aber schlimm getroffen und auch weiter Inland bis in unsere Region hinein ...

WEG Tryon 2018 – Erstes Teamresultat an WEG seit 20 Jahren

WEG Tryon 2018 – Erstes Teamresultat an WEG seit 20 Jahren

Nicole Basieux | 17 September 2018

Der abschliessende Springparcours. Wie schon in den Wettkampftagen zuvor, zeigten die Schweizer Vielseitigkeitsreiter auch im abschliessenden Springen eine zukunftsweisende Leistung. Felix Vogg und Colero, die es mit der Startnummer 1 nicht einfach hatten, meisterten die Aufgaben ...

Concours Complet: Robin Godel über seine Ritte in Tryon

Concours Complet: Robin Godel über seine Ritte in Tryon

Nadine Niklaus | 17 September 2018

Robin Godel mit Grandeur de Lully CH Robin Godel erzählt uns von seinem WEG-Abenteuer hier in Tryon im Sattel von Grandeur de Lully CH.

WEG Tryon 2018 – Alle drei Schweizer Paare im Ziel

WEG Tryon 2018 – Alle drei Schweizer Paare im Ziel

Nicole Basieux | 16 September 2018

Der Geländetag ist immer was ganz Spezielles in der Vielseitigkeit, und noch spezieller ist er an einem Championat. Der Start war auf 11 Uhr angesetzt. Die Spannung war greifbar. Die Reiter erwartete ein schwieriger Geländekurs, der die Rangliste nach der Dressur ordentlich durcheinander ...

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.