Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Blog

Trotz vielen Unsicherheiten: Die Springsportsaison soll weitergehen!

Trotz vielen Unsicherheiten: Die Springsportsaison soll weitergehen!

Michel Sorg | 18 September 2020

Ein besonderer Sommer im Zeichen der Covid-19 Pandemie neigt sich langsam dem Ende zu. Unser tägliches Leben ist seit mehr als sechs Monaten anders, als wir es bisher kannten. Wir hatten das Glück, dank des Engagements vieler Organisatoren, ihrer freiwilligen Helfern und Partner trotzdem eine intensive ...

Gemeinsames Training des Elitekaders Springen – Impressionen aus Elgg

Gemeinsames Training des Elitekaders Springen – Impressionen aus Elgg

Andy Kistler | 10 Juli 2020

Zum Wiedereinstieg nach der Coronakrise ist das Elitekader Springen zu je zwei Trainings mit Thomas Fuchs eingeladen. Die Reiterinnen und Reiter können zwei bis drei Pferde mitnehmen. Zwanzig Kadermitglieder des Elitekaders haben dieses tolle Angebot angenommen. Die Westschweizer ...

Der nationale Turnierbetrieb geht wieder weiter

Der nationale Turnierbetrieb geht wieder weiter

Andy Kistler | 12 Juni 2020

Wir sind froh, dass es nach dem Lockdown nun weitergeht. Aber jede noch so schwierige Situation hat zum Glück auch ihre guten Seiten. Alles wurde etwas ruhiger, die Reiterinnen und Reiter hatten teils erstmals seit Jahren wieder mehr Zeit zu Hause, mehr Zeit für sich selber, ihre ...

Absage der Olympischen Spiele, und nun?

Absage der Olympischen Spiele, und nun?

Andy Kistler | 27 März 2020

In der aktuellen Situation mussten wir damit rechnen, und nun ist es Tatsache. Die Olympischen Spiele in Tokio werden ein Jahr verschoben. Von der sportliche Seite aus ist die Verschiebung und der Ausfall aller Turniere für alle Reiterinnen und Reiter ein Desaster. Aber das darf keine ...

Der Heimweltcup am CSI in Basel

Der Heimweltcup am CSI in Basel

Andy Kistler | 06 Januar 2020

Es ist fantastisch wie die Weltcupsaison bisher für uns gelaufen ist. Herausragend waren die zwei Siege von Martin Fuchs in Lyon und London und der Sieg von Bryan Balsiger in Oslo. Steve Guerdat war zweimal auf dem Podest mit dem zweiten Platz in Stuttgart und einem dritten Platz ...

Der weltbeste Hallenconcours in Genf diese Woche

Der weltbeste Hallenconcours in Genf diese Woche

Andy Kistler | 09 Dezember 2019

Vom Donnerstag 12. Dezember bis Sonntag 15. Dezember trifft sich die Weltspitze der Springreiterinnen und Springreiter in den Hallen der Palexpo in Genf. Der CHI Genf mit Sophie Mottu Morel, Alban Poudret und Michel Sorg an der Spitze des Organisationskomitees wurde zum 10. Mal zum ...

Der Weltcup der Springreiter beginnt mit den Stationen Oslo und Helsinki

Der Weltcup der Springreiter beginnt mit den Stationen Oslo und Helsinki

Andy Kistler | 14 Oktober 2019

Erinnern Sie sich noch an den sporthistorischen Moment am 7. April 2019, als Steve Guerdat diesmal im Sattel von Alamo in Göteburg zum dritten Mal den Weltcupfinal gewann? Und dies vor Martin Fuchs mit Clooney, der mit Silber heimreisen durfte. Steve Guerdat gewinnt 2019 den Weltcup-Final ...

Nationenpreis Finale in Barcelona und Start in die Weltcup-Saison

Nationenpreis Finale in Barcelona und Start in die Weltcup-Saison

Andy Kistler | 24 September 2019

Vom 3. bis zum 6. Oktober reitet die Schweizer Equipe in Barcelona im Final der Nationenpreis-Serie um einen Spitzenplatz mit. 18 Teams aus der ganzen Welt messen sich zum wiederholten Male in der katalonischen Metropole zum Abschluss der Saison. Die Qualifikation für dieses Finale ...

Belgien holt Team-Gold, Schweiz auf dem 6. Rang

Belgien holt Team-Gold, Schweiz auf dem 6. Rang

Evelyne Niklaus | 23 August 2019

Heute Freitag wurde um 15.00 Uhr zum Teamfinale der diesjährigen EM der Springreiter gestartet. Zuerst starteten zehn Einzelreiter, die sich nicht mehr über die besten zehn Teams für heute qualifizieren konnten aber sich selber noch unter den besten 50 in der Einzelwertung befanden ...

Anspannung pur in Rotterdam

Anspannung pur in Rotterdam

Evelyne Niklaus | 22 August 2019

Die zweite Wertungsprüfung der Springreiter an der EM in Rotterdam startete denkbar schlecht für die Schweiz: Niklaus Rutsch mit Cardano CH sammelte 17 Strafpunkte. Der Albiswiler kann sich die vier Springfehler nicht erklären. Aber es sollte noch schlimmer kommen: Paul Estermann ...

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.