Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Blog

Schwerwiegende Entscheidung und Zeit für weitere Eindrücke

Schwerwiegende Entscheidung und Zeit für weitere Eindrücke

Selma Latif | 16 September 2016

Celine und ihr Team im paralympischen Dorf. Kurz vor dem Einreiten in den Individual Championship Test hatte Phal de Lafayette ein unregelmässiges Gangbild gezeigt, worauf Nicole sich entschied, ihn aus dem Wettkampf zu nehmen. Bei dieser Entscheidung stand das Wohl des Pferdes ...

Paralympics 2016 – Ein weiterer Wettkampftag steht an!

Paralympics 2016 – Ein weiterer Wettkampftag steht an!

Selma Latif | 13 September 2016

Nicole und Phal de Lafayette bestätigten gestern ihre Form im Team Test des Grade IV mit 68.333% und einem 6. Rang.  Für Celine und Amanta wird es heute wieder ernst. Sie werden den Individual Championship Test Grade III bestreiten und als 10. um 20:39 (Schweizer Zeit) ins Viereck ...

Paralympics 2016 – Nicole Geiger als zweite Schweizer Reiterin heute im Team-Test am Start

Paralympics 2016 – Nicole Geiger als zweite Schweizer Reiterin heute im Team-Test am Start

Selma Latif | 12 September 2016

Nicole Geiger startet heute Nachmittag mit Phal de Lafayette mit der Nummer 9 in den Wettkampf und bestreitet den Team Test Grade IV. Der Beginn des Team Tests ist auf 15:00 Uhr Schweizer Zeit angesetzt. Celine van Till hat in ihrem Grade III den Team-Test bereits absolviert und ...

Paralympics 2016 - Bereit für den Start in den Wettkampf

Paralympics 2016 - Bereit für den Start in den Wettkampf

Selma Latif | 11 September 2016

Nach erfolgreichem Vet Check startet heute Sonntag Celine van Till mit ihrer Stute Amanta in den Wettkampf. Der Team Test Grade III beginnt um 15:00 Uhr Schweizer Zeit. Celine startet mit der Nummer 5. Hier die Startliste: https://www.rio2016.com/en/paralympics/equestrian-team-test-grade-iii ...

Paralympics 2016 - Gänsehaut im Stadion von Maracanã

Paralympics 2016 - Gänsehaut im Stadion von Maracanã

Selma Latif | 09 September 2016

Gestern sind die Reiterinnen zusammen mit den anderen Schweizer Athleten im Maracanã-Stadion zur Eröffnungsfeier eingelaufen. Die Atmosphäre war fantastisch und für Gänsehautmomente war gesorgt. Beeindruckend fanden die Reiterinnen auch die Polizeieskorte vom Athletendorf zum Stadion ...

Paralympics 2016 - Para-Dressurpferde gut in Rio gelandet und eingelebt

Paralympics 2016 - Para-Dressurpferde gut in Rio gelandet und eingelebt

Selma Latif | 06 September 2016

Von A bis Z professionell betreut und bei bester Gesundheit sind die beiden Para-Dressurpferde Amanta und Phal de Lafayette in Rio angekommen. Sie haben ihre geräumigen Boxen bezogen und gewöhnen sich nun bei leichtem Trainingsprogramm an die warmen Temperaturen. Die Wettkampfstätte ...

Rio 2016: Gute Leistungen – leider ohne die angestrebte Medaille

Rio 2016: Gute Leistungen – leider ohne die angestrebte Medaille

Andy Kistler | 23 August 2016

Wir waren nahe dran an der Medaille, sogar sehr nahe. Ganz besonders im Einzelfinal, wo Steve Guerdat mit Nino des Buissonnets nur ganz knapp die drei ersten Plätze verpasste. Die beiden starteten als amtierende Olympiasieger und waren so nahe daran, ihren Titel von London 2012 zu ...

Happy Lillys Rio-Blog  – Lilly auf der Heimreise

Happy Lillys Rio-Blog – Lilly auf der Heimreise

Happy Lilly | 22 August 2016

Als Schweizer Botschafterin reist die geschnitzte Holzkuh Happy Lilly mit der Schweizer Pferdesportdelegation an die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. Verfolgen Sie Happy Lilly und das Schweizer Team und erfahren Sie das Olympia-Abenteuer hautnah! Facebook: @Happy Lilly, @houseofswitzerland ...

Keine Team-Medaille für die Schweiz – alle 4 qualifiziert für den Einzelfinal

Keine Team-Medaille für die Schweiz – alle 4 qualifiziert für den Einzelfinal

Evelyne Niklaus | 17 August 2016

Janika Sprunger und Bonne Chance CW. /Foto: Dirk Caremans Mit der Hypothek von 8 Strafpunkten aus dem gestrigen ersten Umgang, wusste das Schweizer Team, wird es sehr schwierig noch in die Team-Medaillenränge zu kommen. Und so kam es auch: Die Schweiz redete nicht mit bei den Medaillen ...

Das Schweizer Team startet im Teamfinal der besten 8 in Rio

Das Schweizer Team startet im Teamfinal der besten 8 in Rio

Evelyne Niklaus | 16 August 2016

Romain Duguet und Quorida de Treho bewahrten die Nerven. (Bild: Dirk Caremans) Die gute Nachricht zuerst: Das Schweizer Team hat den Einzug in den Teamfinal geschafft. Und alle Reiter sind immer noch dabei, was die Qualifikation für den Einzelfinal angeht. Die schlechte Nachricht ...