Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Dressur: Resultate des Nachwuchs-CDIO von Hagen (GER)

17 Juni 2019 14:10

In der Kategorie Pony belegte das Schweizer Team bestehend aus Valentina Bona (Douglas de Luxe), Robynne Graf (Dallas) und Antonia Winnewisser (Pav Nobility) den 9. Platz (11 Teams am Start). Die beiden letzten Reiterinnen waren zum ersten Mal für einen CDIO selektioniert.

Im Einzeltest belegte Robynne Graf mit Dallas (69,730%) einen guten 11. Platz und qualifizierte sich für die Kür (15. Schlussrang).

Auch für die Kür qualifiziert, belegten Valentina Bona und Douglas de Luxe den 12. Platz (71,250%). Antonia Winnewisser erreichte mit 71,042% einen sehr guten 2. Platz in der sogenannten «Trost Kür».

Bei den Junioren belegten Tallulah Lynn Nater (De Vito W), Renee Stadler (Cappuccino XIV) und Noemi Zindel (Delphino) den 5. Platz (8 Teams) im Nationenpreis.

Im Einzeltest holte sich Noemi Zindel mit Delphino (69,510%) einen hervorragenden achten und Renée Stadler mit Cappucino XIV (69,314%) einen zehnten Platz.

In der Kür wurde Renée Stadler mit Cappucino XIV (71,598%) Achte und Noemi Zindel mit Delphino (70,7505%) Elfte. In der «Trost Kür» belegte Tallulah Lynn Nater mit De Vito W den 3. Platz mit insgesamt 71.458%.

(Bild: Simone Graf) (Bild: Simone Graf)

Nach einer unglücklichen Verletzung von Carl-Lennart Korsch konnte bei den Young Riders kein Schweizer Team mehr an den Start gehen. Die Teamkollegen von Carl-Lennart, Charlotta Rogerson und Lars Bürgler, konnten den CDIOY-Teamtest trotzdem reiten und testeten dabei das neue olympische Format. Bei der CDIOY-Trostveranstaltung wurde Lars Bürgler mit Remember Passion Dritter (63,824%).

(Bild: Simone Graf) (Bild: Simone Graf)

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.