Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Gesucht: Kenner/in des Dressursports als Chef/in Sport

09 September 2019 08:00

Sind Sie eine engagierte, teamfähige Persönlichkeit, die sich mit Leib und Seele dem Dressursport verschrieben hat? Verfolgen Sie den nationalen und internationalen Dressursport seit vielen Jahren mit Begeisterung und möchten den Schweizer Dressursport im Rahmen eines Ehrenamtes weiter fördern und entwickeln?

Dann werden Sie Chef/in Sport im Leitungsteam Dressur des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport (SVPS)! Dieser spannende und herausfordernde Posten am Puls des Dressursports wird für die nächste vierjährige Amtsperiode per 1. Oktober 2019 neu besetzt.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für den gesamten Sport in der Disziplin;
  • Definition und Koordination der verschiedenen Kategorien und Übergänge;
  • Festlegung von sportlichen Ziele und Bedürfnissen in Bezug auf die Prüfungen (Arten von Prüfungen, technischen Vorgaben usw.);
  • Führung der Fachverantwortlichen der Disziplin Dressur.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann wenden Sie sich umgehend an einen SVPS-Mitgliederverband, um Ihr Interesse zu bekunden. Die Mitgliederverbände müssen Kandidaturen für dieses Amt bis spätestens am Freitag, 20. September 2019 beim SVPS einreichen. Bewerbungen, die von Interessentinnen und Interessenten direkt an den SVPS gerichtet werden, können nicht berücksichtigt werden.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.