Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Fahren
Fahren

Fahren: Vater und Sohn in Le Pin auf dem Siegertreppchen

29 Juli 2019 11:00

Am CAI3* im französischen Le Pin kämpften bei den Zweispännern Vater gegen Sohn um den Sieg. Mit knappem Vorsprung siegte Werner Ulrich mit total 144.33 Punkten vor seinem Sohn Stefan Ulrich mit 146.19 Punkten. Auf Platz drei rangierte der Franzose Raphael Berrard mit total 150.19 Punkten.

In der Kategorie Einspänner platzte für Michael Barbey der Traum von einen Podestplatz: Er totalisierte 140.69 Punkte, was der 4. Schlussrang bedeutete. Katia Monnier-Maret fuhr auf den 10. Schlussrang mit total 162.82 Punkten.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.