Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Fahren
Fahren

Hervorragender 4. Rang für die Schweiz an der WM der Einspänner

18 September 2022 18:06

Beim heutigen abschliessenden Kegelfahren legten die Schweizer Einspännerfahrer eine solide Teamleistung an den Tag und verpassten die Medaillenränge nur knapp.

Als bester Schweizer fuhr Mario Gandolfo mit einem Total von 150,25 Punkten auf den 11. Schlussrang. Nur knapp dahinter rangiert Stefan Ulrich mit einem Total von 153,94 Punkten auf Rang 13. Und auch der dritte Teamfahrer, Michaël Barbey, konnte sich mit einem Total von 157,49 Punkten noch in den Top 20, nämlich auf Rang 18, platzieren.

Für das Team bedeutete das der 4. Rang (297,7 Punkte) in der Nationenwertung hinter dem neuen Weltmeister Frankreich (267,9 Punkte), den Niederlanden (281,0 Punkte) und Deutschland (291,0 Punkte).

In der Einzelwertung gewann die Niederländerin Saskia Siebers mit 135.16 Punkten vor der Französin Marion Vignaud mit 136,46 Punkten und Kelly Houtappels-Bruder mit 139,64 Punkten.

Andrea Bieri rangierte im Schlussklassement auf Platz 43 (173,01 Punkte), Peter Kessler auf Platz 49 (180,20 Punkte).

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.