Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Fahren
Fahren

Schulungsdaten Veranstaltersoftware «Rosson» mit Integration Fahren

08 Januar 2018 08:18

Die neue Veranstaltersoftware «Rosson» wird für die Disziplin Fahren auf die Saison 2018 eingeführt. Sämtliche offizielle Prüfungen 2018 werden neu mit «Rosson» durchgeführt, jedoch noch keine Spezialprüfungen. Zurzeit laufen die letzten Arbeiten und Anpassungen an der Software und die Schulungen werden vorbereitet. Das Projektteam SVPS/Rosson wurde während der Umsetzungsphase durch eine vom Leitungsteam Fahren eingesetzte Fachgruppe unterstützt und begleitet.

Mitte Januar erhalten bisherige BEN-Anwender eine Einladung zu zwei Schulungstagen: Während der ersten obligatorischen Schulung im Februar (Ort/Datum wird in Kürze mit der Einladung bekannt gegeben), werden die allgemeinen Funktionen von «Rosson» erklärt sowie bereits eine erste Prüfung in der Software erfasst und Vorarbeiten für ein fiktives Turnier getätigt. 

Die Folgeveranstaltung ist auf den Samstag, 10. März 2018, im NPZ in Bern angesetzt. Dieser Kurstag ist für alle künftigen «Rosson»-Anwender (Disziplin Fahren) ebenfalls obligatorisch. An dieser Schulung findet auf dem Gelände des NPZ Bern eine Test-Veranstaltung mit sämtlichen Disziplinen (Derby, Dressur, Kegelfahren) statt, die alle mit «Rosson» durchgeführt werden. «Rosson» wird im Mai 2018 erstmals an einer offiziellen Prüfung eingesetzt.

Die Schulungstage sind auch für Interessierte offen, die bisher nicht als BEN-Anwender tätig waren. Bitte melden sich für eine Teilnahme an den beiden Einführungsveranstaltungen bis zum 22. Januar 2018 per E-Mail oder Telefon bei Madeleine Wagner: madeleine.wagner@gmx.ch, +41 79 773 18 71.

Ab 2018 werden die Fahrturniere in der Schweiz über Ab 2018 werden die Fahrturniere in der Schweiz über "Rosson" abgewickelt (Bild: Brigitte Gfeller)