Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Para-Dressage
Para-Equestrian

Die Kader Para-Equestrian Dressage 2019 sind bestimmt

12 Dezember 2018 14:56

Die Selektionskommission der Disziplin Para-Equestrian Dressage des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport SVPS hat die Kader für das Jahr 2019 bestimmt.

Mindestens ein Schweizer Para-Equestrian-Dressage-Paar soll im kommenden Jahr an die vom 19. bis 25. August 2019 in Rotterdam (NED) stattfindenden Europameisterschaften entsendet werden. Weiter sollen die neuen Paarungen im Perspektivkader dahin gefördert werden, dass erste Auslandstarterfahrungen möglich sind. Zusätzlich wird ein Nachwuchsförderprogramm aufgebaut, welches den grossen Schritt von der Basis auf das internationale Niveau erleichtern und neue Paare dabei unterstützen soll.

In den nachfolgenden Listen sind alle Reiterinnen und Reiter aufgeführt, die von der Selektionskommission der Disziplin Para-Equestrian Dressage zur Kadermitgliedschaft für das Jahr 2019 eingeladen werden. Vorbehalten bleibt die Unterzeichnung der Kadervereinbarung.

Elite-Kader 2019

  • Nicole Geiger, Zeiningen, AG

Perspektiv-Kader 2019

  • Matthias Klausener, Seewen, SO
  • Heidi Ammann Birrer, Kaiseraugst, AG (Neu)

Weitere Informationen:

Nicole Geiger und Phal de Lafayette. Foto: Nicole Basieux/SVPS Nicole Geiger und Phal de Lafayette. Foto: Nicole Basieux/SVPS

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.