Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Reining
Reining

Reining: Schweizermeisterschaft und Masters in Matzendorf abgesagt

15 Juli 2020 14:40

Adrienne Speidel feiert ihren zweiten Platz an der EM 2019 in Givrins (VD)  |  © Richard Juilliart Adrienne Speidel feiert ihren 2. Platz an der EM 2019 in Givrins (VD) | © Richard Juilliart

Die verschärften Corona-Schutzmassnahmen im Kanton Solothurn zwingen die Veranstalter des Reining-Turniers in Matzendorf zum Verzicht auf ihren Anlass. An diesem internationalen Reining-Event wäre zum wiederholten Mal auch die Schweizermeisterschaft Reining zur Austragung gelangt.

Das Verbot von Ansammlungen von mehr als 100 Personen, das der Kanton Solothurn verordnet hat, kann am Turnier, das für den 18./19. September 2020 angesetzt war, nicht umgesetzt werden. Zudem ist die Einhaltung des Schutzkonzepts aufgrund der öffentlich zugänglichen Anlage in der Realität nur mit enormem Zusatzaufwand umsetzbar und praktisch nicht kontrollierbar.

Der finanzielle Aufwand für die Umsetzung des Schutzkonzepts sowie der zu erwartende Verlust beim Betrieb der Festwirtschaft können vom Organisationskomitee nicht verantwortet werden.

Das Organisationskomitee beabsichtigt, den Anlass im gewohnten Rahmen vom 16. bis 19. September 2021 erneut durchzuführen.

Die Welt- und Europameisterschaften der Disziplin Reining, die ursprünglich in Givrins (VD) hätten stattfinden sollen, wurden schon früher abgesagt. Ob diese zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, steht aufgrund der laufenden Gespräche zwischen dem Weltreiterverband (FEI) und dem Dachverband der Reining-Reiter (NRHA) noch nicht fest.

 

Weitere Informationen:
Sven Friesecke, Leiter Disziplin Reining, +41 79 424 32 33, sven@friesecke.ch

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.