Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

CSI5*-W Stuttgart: Erfolgreiches Schweizer Wochenende in Deutschland

18 November 2019 12:49

Im Sattel von Venard de Cerisy holte sich Steve Guerdat hinter Pieter Devos (BEL) den zweiten Rang im Weltcupspringen von Stuttgart. Vierter in dieser Prüfung wurde Pius Schwizer auf Cortney Cox.

Tags zuvor, in der Hauptprüfung vom Samstag über 150 Zentimeter, hatte sich Guerdat mit Victorio des Frotards schon einen zweiten Rang gesichert. Er verlor dabei gerade nur 34 Hundertstel auf den Sieger Hans-Dieter Dreher (GER) auf Prinz. Pius Schwizer wurde mit Cas Dritter, Martin Fuchs und Chica B Z komplettierten als Fünfte die eindrückliche Schweizer Bilanz. Nicht zu vergessen der Sieg des Mercedes German Masters von Martin Fuchs am Freitag.  Der Zürcher gewann das Springen über 155 Zentimeter im Stechen auf Tam Tam du Valon vor den beiden Deutschen Hans-Dieter Dreher und Daniel Deusser.

Martin Fuchs und Tam Tam du Valon gewinnen das Mercedes German Masters von Stuttgart (Bild: www.facebook.com/stuttgartgermanmasters) Martin Fuchs und Tam Tam du Valon gewinnen das Mercedes German Masters von Stuttgart (Bild: www.facebook.com/stuttgartgermanmasters)

Martin Fuchs gewinnt das Mercedes German Masters

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.