Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Die erste Etappe der Longines Championship Series geht an Barbara Schnieper

02 Mai 2022 15:42

Barbara Schnieper gewinnt im Sattel ihrer Stute Inook die erste Etappe der Longines Championship Series anlässlich des CS in Uster (ZH).  Den zweiten Rang holte sich Evelyne Bussmann auf Tafila D’Urville, dritter wurde Dominik Fuhrer auf Ghost II.

Weiter geht es am 26. Mai 2022 mit der nächsten Station in Aarberg (BE).

Longines Championship Series Uster Bild: Katja Stuppia

LONGINES CHAMPIONSHIP SERIES - SCHWEIZERMEISTERSCHAFTEN SPRINGEN

Die Schweizer Uhrenmarke Longines ist der Hauptpartner und die Offizielle Uhr des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport und der Disziplin Springen. Sie gibt damit der Longines Championship Series ihren Namen, in der alle Qualifikationsprüfungen für die Teilnahme an der Schweizermeisterschaft Springen Elite, die im September 2022 Rahmen des CSI4* in Ascona im Tessin ausgetragen werden, zusammengefasst sind.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.