Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Diverse Topklassierungen für die Schweizer Springreiter in Frankreich

06 August 2018 11:00

CSI5* in Dinard

Beim CSI5* in Dinard gelang den Schweizer Reitern in der 150er-Prüfung vom Samstag, 4. August, ein Doppelsieg. Pius Schwizer gewann im Sattel von Very Good de la Bonn in fehlerfreien 71.69 Sekunden. Sieben Zehntel langsamer klassierte sich Steve Guerdat auf Ulysse des Forets auf Rang zwei. Das Podest komplettierte der Franzose Edward Lewy mit Rebeca.

Am Sonntag erreichte Beat Mändli im Grossen Preis des CSI3* den zweiten Platz. Im Sattel der Niederländerstute Dibatsja musste er sich im Stechen über 150 Zentimeter nur dem Franzosen Julien Gonin mit Well Done geschlagen geben. Mändli verpasste den Sieg um eine knappe Sekunde. Rang drei sicherte sich die Belgierin Gudrun Patteet mit Sea Coast Kira.

Pius Schwizer avec Very Good De La Bonn (Image: facebook.com/jumpingdinard) Pius Schwizer mit Very Good de la Bonn (Bild: facebook.com/jumpingdinard)

CSI3* in Courlans

In der Hauptprüfung vom Samstag, 4. August 2018 am CSI3* in Courlans schafften es gleich zwei Schweizer auf das Podest. Romain Duguet auf Alba Mouche sowie die Junge Reiterin Aurélie Rytz auf Idalville d'Esprit qualifizierten sich über 145 Zentimeter beide für das Stechen. Nach je einem Abwurf ritten die beiden Schweizer auf die Ränge zwei (Duguet) und drei (Rytz). Der Sieg ging an den Franzosen Nicolas Deseuzes auf Quilane de Lezeaux mit dem einzigen Doppelnuller der Prüfung.

Im Grossen Preis vom Sonntag sattelte Romain Duguet die Franzosenstute Tanaelle du Moulin und blieb im Normalparcours fehlerfrei. Nur zwei Paare erreichten das Stechen. Duguet eröffnete das Stechen und beendete die verkürzte Runde über 155 Zentimeter mit einem Abwurf. Sein Gegner, Nicolas Deseuzes aus Frankreich blieb mit Stella de Preuilly fehlerlos und gewann den GP.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.