Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Erfolgreiche Schweizer Springreiter in Busto Arsizio (ITA)

07 Mai 2018 09:18

Am CSI*** von Busto Arsizio vom 3. – 6. Mai 2018 haben diverse Schweizer Springreiter für Spitzenresultate gesorgt.

Allen voran Steve Guerdat und Martin Fuchs, welche im Grossen Preis vom Sonntag einen Doppelsieg erzielten. Steve Guerdat und seine Stute Ulysse des Forets setzten sich dank der schnellsten Nullfehlerrunde im Stechen an die Spitze. Rund 1,5 Sekunden dahinter ritt Martin Fuchs auf Chica B auf den 2. Platz. Das Podest vervollständigte der Deutsche Marcel Wolf mit Hunter. Mit Carlo Pfyffer auf Giulio als 5. und Pius Schwizer auf Balou Rubin R als 7. klassierten sich zwei weitere Schweizer unter den ersten 10.

Pius Schwizer konnte sich am Freitag im ersten Weltranglistenspringen des CSI Busto Arsizio mit dem gleichen Pferd bereits als Sieger feiern lassen. Er gewann das Zweiphasenspringen über 150 Zentimeter vor Pascal Bettschen auf dem Hengst Colin VI. Auf Rang drei klassierte sich die Italienerin Matilde Giorgia Bianchi auf Coeur Blesse Z.

Auch am Samstag im zweiten Weltranglistenspringen erreichten zwei Schweizer Reiter das Podest. Hinter Alberto Carrara (ITA) auf Caribo klassierten sich Niklaus Rutschi mit Cardano CH und Anthony Bourquard auf Indiana des Abattes CH auf den Ehrenplätzen.

Alle Resultate

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.