Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Frauenpower beim CSI4*-W Poznan (POL)

02 Dezember 2019 10:20

CSI4*-W Poznan (POL)

In der ersten Prüfung über 145 Zentimeter beim CSI4*-W Poznan (POL) ritt Barabara Schnieper im Sattel von Escoffier auf Rang zwei. In der zweiten Phase musste sie sich gegen Maksymilian Wechta (POL) geschlagen geben. Rang drei sicherte sich Miklos Tassilo Csillagy (AUT).

Und die Erfolgsserie von Barbara Schnieper ging noch weiter: Im Springen über 160 Zentimeter ritt die Solothurnerin zum Sieg. Mit Escoffier setzte sie sich gegen Michael Kölz (GER) und Jur Vrieling (NED) durch.

Auch Janika Sprunger zeigte eine hervorragende Leistung und siegte im Final der mittleren Tour. Im Sattel von Little Magic d´Asschaut verwies sie Michal Kazmierczak (POL) und Jur Vrieling (NED) auf die weiteren Podestplätze.

CSI5*-W Madrid (ESP)

In der Hauptprüfung vom Samstag verpasste Steve Guerdat nur knapp das Podest. Im Springen über 150 Zentimeter ritt er mit Ulysse des Forets auf den vierten Platz. Der Sieg ging an Sergio Alvarez Moya (ESP) vor Christian Ahlmann (GER) und Emanuelle Gaudiano (ITA).

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.