Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Fuchs und Guerdat sammeln Weltcup-Punkte am CSI5* in Verona (ITA)

29 Oktober 2018 14:13

Im Weltcup-Springen vom Sonntag, 28. Oktober, erreichte Marin Fuchs den hervorragenden 3. Platz. Im Sattel von Clooney III blieb er auch im Stechen fehlerfrei und klassierte sich hinter dem Sieger Daniel Deusser (GER) auf Calisto Blue und dem zweitplatzierten Belgier Niels Bruynseels auf Cancia de Muze auf dem Podest. Steve Guerdat musste sich mit Bianca im Normalparcours 4 Punkte für einen Stangenfehler ankreiden lassen. Dank der schnellsten Zeit aller Reiter mit 4 Fehlerpunkten erhielt er trotzdem noch Weltcup-Punkte.

In der Hauptprüfung vom Samstag reichte es Guerdat auf Alamo II beinahe zum Sieg. Lediglich 13 Hundertstelsekunden verlor das Paar im Stechen auf den Sieger Leopold van Asten (NED) mit VDL Groep Beauty. Dritte wurde die Schwedin Petronella Andersson auf Eclatant.

Resultate Verona
> http://www.jumpingverona.it
Zwischenstand Longines FEI Weltcup 2018/2019

Jumping Verona 2018 - GP - Martin Fuchs auf Clooney (Bild: Stefano Grasso/Jumping Verona) Jumping Verona 2018 - GP - Martin Fuchs auf Clooney (Bild: Stefano Grasso/Jumping Verona)

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.