Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Schweizer Reiter am Weltcup-Final in Omaha (USA) weiterhin auf Erfolgskurs

01 April 2017 10:50

Nach der zweiten Wertungsprüfung liegen Romain Duguet mit Twentytwo des Biches auf dem hervorragenden 3. Rang sowie Martin Fuchs mit Clooney auf dem 4. Rang. Steve Guerdat hatte mit Bianca einen Fehler zu verzeichen und liegt aktuell auf dem sechsten Zwischenrang. An der Spitze liegt McLain Ward, der auch die zweite Prüfung im Sattel von HH Azur vor Gregory Wathelet mit Forlap für sich entscheiden konnte.

Die finale Wertungsprüfung findet in der Nacht von Sonntag, 2. April auf Montag, 3. April 2017 statt.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.