Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Springen | Erfolgreiche Woche für Bryan Balsiger in Vilamoura (POR)

17 November 2020 11:30

Bryan Balsiger mit Twentytwo des Biches am CSI4* Vilamoura (POR) | © OneShot Bryan Balsiger mit Twentytwo des Biches am CSI4* Vilamoura (POR) | © OneShot

Der Neuenburger Bryan Balsiger gewann vergangenen Freitag den Grossen Preis des CSI4* Vilamoura (POR). In einem spannenden Stechen ritt er auf seiner Franzosen-Fuchsstute Twentytwo des Biches mit gerade mal einer Hundertstelsekunde Vorsprung zum Sieg. Platz zwei sicherte sich die Portugiesin Luciana Diniz mit Vertigo du Desert. Rang drei belegte der Belgier Francois Mathy Jr mit Uno de la Roque.

Ebenfalls erfolgreich war der Neuenburger bereits am zweiten Tag des CSI4* Vilamoura. Dort schaffte er es in der Hauptprüfung über 150 Zentimeter auf das Podest: Mit dem Belgier-Wallach Jenkins ter Doorn erreichte er den dritten Platz. Der Sieg ging an den Italiener Piergiorgio Bucci (Cochello) vor dem Briten Jack Whitaker (Scenletha).

Bryan Balsiger mit Twentytwo des Biches am CSI4* Vilamoura (POR) | © OneShot Bryan Balsiger mit Twentytwo des Biches am CSI4* Vilamoura (POR) | © OneShot

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.