Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Springen
Springen

Springen: Pius Schwizer heisst der Schweizer Meister 2017

04 September 2017 12:40

Schweizer Meister 2017: Pius Schwizer Schweizer Meister 2017: Pius Schwizer

Im Sattel des 10 Jahre alten Oldenburgers Balou Rubin R im Besitze von Werner Rütimann, holte sich Pius Schwizer in souveräner Manier den zweiten nationalen Titel nach 2009 und wird 2017 erneut Schweizer Meister der Elite-Springreiter. Schwizer sprach seinem Pferd ein grosses Kompliment aus: «Er ist in diesen beiden Tagen super gesprungen. Die Parcours heute waren schwer, das war keine Zufallsspringen!», meinte der neue Schweizer Meister.

Silber ging an Niklaus Schurtenberger auf dem Westfalenwallach Quasimodo VII. Bronze sicherte sich die Freiburgerin Rachel Baechler mit ihrem Franzosenwallach Rubis Tame.

Dahinter verpassten Edwin Smits mit Dandiego B Z und Philipp Züger auf Casanova die Medaillen äusserst knapp. Paul Estermann und Martin Fuchs als Zweiter und Dritter nach dem Zeitspringen fielen weit zurück.

Zu den Resultaten: http://info.fnch.ch/#/resultate/veranstaltungen/42176