Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Voltige
Voltige

Selektionen EM Voltige Elite und WM Voltige Junioren in Ebreichsdorf (AUT)

27 Juni 2017 11:30

Die Selektionskommission Voltige des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport SVPS hat die definitiven Selektionen für die Europameisterschaften der Elite sowie die Weltmeisterschaften der Junioren, welche vom 2. bis 8. August 2017 in Ebreichsdorf (AUT) stattfinden, vorgenommen.

Ziel der Schweizer Delegation ist in allen Einzel-Kategorien die Qualifikation für die 2. Runde, sprich der Einzug in die Finals zu erreichen. Das für die EM selektionierte Team Lütisburg I strebt nach den Grosserfolgen der letzten Jahre mit diversen Podestplätzen an Welt- und Europameisterschaften wiederum einen Medaillengewinn an den Europameisterschaften von Ebreichsdorf an. Dieses Ziel soll mit dem neuen Pferd der Equipe, Rayo de la Luz, erreicht werden. Für den 12 Jahre alten Westfalen-Wallach, der im Besitz von Kurt Bischofberger steht, ist es das erste grosse Championat mit einem Team. «Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung von Rayo, der seit Mitte April bei Lütisburg ist und wir sind uns sicher, dass er unsere Equipe 100%-ig unterstützen wird. Das Team hat sich in kurzer Zeit super auf Rayo eingestimmt und die Mädchen haben absolutes Vertrauen in ihn. Nach so vielen Jahren und Erfolgen mit dem Schimmel Will be Good – der nun seinen Ruhestand geniesst –  ist ein Wechsel auf ein neues Pferd immer auch eine grosse Herausforderung für alle», meint die Nationaltrainerin Monika Bieri.

Bei den Junioren kann die Schweiz seit 2013 erstmals wieder zwei Herren in der Kategorie Einzel an ein Championat schicken.

Nadja Büttiker: Selektioniert für die EM Elite Einzel Damen sowie mit dem EM Elite Team Lütisburg I (Bild: Esther Di Maria) Nadja Büttiker: Selektioniert für die EM Elite Einzel Damen sowie mit dem EM Elite Team Lütisburg I (Bild: Esther Di Maria)

Folgende Voltigiererinnen und Voltigierer sind für die Elite-Europameisterschaften selektioniert:

EM Elite Einzel Damen

  • Nadja Büttiker, Mosnang (SG), mit Keep Cool III, Longenführerin Monika Winkler-Bischofberger
  • Ramona Näf, Oberrindal (SG), mit Keep Cool III, Longenführerin Monika Winkler-Bischofberger
  • Ilona Hannich, Ittigen (BE), mit Goupil de la Blancherie CH, Longenführerin Alana Sohm
  • Reserve: Marina Mohar, Gutenswil (ZH), mit Luk, Longenführerin Simone Jäiser

EM Elite Einzel Herren

  • Lukas Heppler, Burgdorf (BE), mit Ramazotti, Longenführerin Melanie Neubauer
  • Andrin Müller, St. Gallen, mit Consilio vom Schlösslihof CH, Longenführerin Petra Stucki
  • Colin Michel, Bühl b. Aarberg (BE), mit Black Beauty IV, Longenführerin Mirjam Degiorgi
  • Reserve: Cyril Michel, Bühl b. Aarberg (BE), mit Luki du Soufflet CH, Longenführerin Anita Flamand

EM Elite Pas-de-Deux

  • Syra Schmid, Fraubrunnen (BE) und Zoe Maruccio, Hettiswil (BE), mit Caramel Z CH, Longenführer Michael Heuer
  • Selina Walder, Ottikon (ZH) und Svenja Lehmann, Tagelswangen (ZH), mit Bentley II, Longenführerin Rita Blieske

EM Elite Team

Für die EM Elite Team ist das Team Lütisburg I mit Monika Winkler-Bischofberger als Longenführerin, dem Pferd Rayo de la Luz sowie mit folgenden Voltigiererinnen selektioniert:

  • Nadja Büttiker, Mosnang (SG)
  • Elisabeth Bieri, Winterthur (ZH)
  • Aline Koller, Flawil-Alterswil (SG)
  • Samira Koller, Degersheim (SG)
  • Ramona Näf, Oberrindal (SG)
  • Kyra Seiler, Lütisburg (SG)

Folgende Voltigiererinnen und Voltigierer sind für die Junioren-Weltmeisterschaften selektioniert:

WM Junioren Einzel Damen

  • Sarah Linder, Madetswil (ZH), mit For Ever du Chalet CH, Longenführerin Rita Blieske
  • Daria Gallo, Jonschwil (SG), mit Aroc, Longenführerin Corinne Bosshard
  • Samira Garius, Vinelz (BE), mit Calaro AV CH, Longenführerin Mirjam Degiorgi
  • Reserve: Danielle Bürgi, Oppligen (BE), mit Calaro AV CH, Longenführerin Mirjam Degiorgi

WM Junioren Einzel Herren

  • Cedric Hofer, Hagenbuch (ZH) mit Candy Man IV, Longenführerin Corinne Stump
  • Sven Ris, Sutz (BE), mit Fellini IX CH, Longenführerin Jasmin Grossglauser

WM Junioren Pas-de-Deux

  • Anja Schneider, Schüpfen (BE) und Louisa Ryf, Biel (BE), mit Castle Master Lady, Longenführerin Trudi Kauer
  • Annina Basso, Safnern (BE) und Joeana Mumprecht, Cudrefin (VD), mit Quintesse CH, Longenführerin Trudi Kauer

WM Junioren Team

Für die WM Junioren Team wurde Team Tösstal mit Corinne Bosshard als Longenführerin und dem Pferd Isabella IV mit folgenden Voltigiererinnen selektioniert:

  • Daria Gallo, Jonschwil (SG)
  • Asarja Hunn, Bauma (ZH)
  • Severine Neumeister, Wald (ZH)
  • Rahel Schmucki, Wila (ZH)
  • Anja Schneider, Schüpfen (BE)
  • Corina Zehnder, Winterthur (ZH)

Reserve: Celine Winter, Pfäffikon (ZH), Livia Ebnöther, Bauma (ZH)

Die Voltige-Delegation wird von Marlis Schmid (Equipenchefin), Monika Bieri (Nationaltrainerin) sowie Hervé Brünisholz (Tierarzt) begleitet und betreut.

Weitere Informationen:

http://www.vaulting2017.com/