Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+
Dossier: Ausbildung

«Fit4myhorse» – der Schweizerische Verband für Pferdesport SVPS lanciert Fitnessprogramm für Reiterinnen und Reiter

31 Mai 2022 12:30

Reiten stellt unzählige Anforderungen an den Körper: Zum Beispiel muss er ständig und meist unbewusst das Gleichgewicht halten, dazu gehört auch eine gewisse Körperspannung, die Extremitäten werden bei der Hilfengebung unabhängig voneinander und koordiniert eingesetzt. Und das ist erst der Anfang. Reiten ist also sehr komplex und verlangt einiges an Koordination, Balance, Gefühl und Technik.

Körperliche Fitness ist sowohl für das Pferd wie auch die Reiterin bzw. den Reiter wichtig für das allgemeine Wohlbefinden, den Gesundheitszustand und die Lebenserwartung. Reiten erfordert von Reiterin und Reiter unter anderem eine gute Rumpfmuskulatur und ein optimales Gleichgewicht, um das Pferd maximal zu schonen und entlasten. Machen wir uns selbst fit, machen wir uns also auch fit für unseren Partner Pferd.

Das vom SVPS lancierte Fitnessprogramm «Fit4myhorse» bietet daher spezifische Übungen für Reiterinnen und Reiter, um sie dabei zu unterstützen, ihre Fitness zu verbessern. Insgesamt werden rund 12 bis 15 Übungen vorgestellt, die in verschiedenen Schwierigkeitsgraden ausgeführt werden können – je nachdem, auf welchem Fitnesslevel man sich befindet. Auch wird der Fokus mit zusätzlichen Übungen auf das Warm-Up gelegt, welchem im Pferdesport häufig zu wenig Beachtung geschenkt wird.

Körperliche Fitness bedeutet auch Tierschutz

Reiterinnen und Reiter, die sich durch eine schlechte Balance und eine ungenügende Körperhaltung nicht im Gleichgewicht befinden, können den Bewegungsablauf des Pferdes empfindlich stören, Unwohlsein oder sogar Widersetzlichkeit auslösen. Unter diesen Voraussetzungen können sogar leichte Reiterinnen und Reiter für die Pferde eine erhebliche Belastung bedeuten.

Welche Bedeutung der Reiterfitness auch in Zusammenhang mit der Gewichtsbelastung von Pferden zukommt, hat der SVPS in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Tierschutz in der Informationsbroschüre «Wie viel Gewicht darf aufs Pferd» aufgearbeitet, die diese Thematik in all ihren Facetten beleuchtet. Die Broschüre kann beim SVPS bezogen oder als PDF unter fnch.ch / Pferd+ / Kampagnen heruntergeladen werden.

Backstage während den Videoaufnahmen mit den beiden Akteuren Bryan Balsiger und Meilin Ngovan sowie Sportphysiotherapeutin Liz Davidson (Bild: SVPS/Nora Jeker) Backstage während den Videoaufnahmen mit den beiden Akteuren Bryan Balsiger und Meilin Ngovan sowie Sportphysiotherapeutin Liz Davidson (Bild: SVPS/Nora Jeker)

Theraband und Autogramme am CSIO Schweiz St. Gallen abholen

Der SVPS ist dieses Jahr mit einem Stand am CSIO Schweiz vom 3. bis am 6. Juni 2022 in St. Gallen präsent. Holen Sie an unserem Stand im Eingangsbereich ihr eigenes Theraband ab. Dieses Band lässt sich für verschiedene Fitness- und Kraftübungen aus «Fit4myhorse» einsetzen. Ausserdem organisiert der SVPS zusammen mit dem CSIO Schweiz St. Gallen eine Autogrammstunde mit der siegreichen Europameisterschafts-Equipe von Riesenbeck 2021. Diese findet statt am Sonntag, 5. Juni 2022 um 12.30 bis 13 Uhr.

Weitere Informationen:

Nadine Niklaus, Kommunikation & Marketing SVPS
E-Mail: n.niklaus@fnch.ch

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.