Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Jahresbericht 2014 - Sanktionskommission: Wieder mehr Gewinnpunktefälle

15 März 2015 07:00

Die Sanktionskommission SAKO hat im Jahr 2014 anlässlich ihrer gemeinsamen Sitzungen insgesamt über 76 Fälle entschieden. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg um 14 Fälle. Die Zahl von entschiedenen Gewinnpunktefällen im Jahr 2014 ist um 15 Fälle angestiegen – von insgesamt 37 im Jahr 2013 auf 52 im Jahr 2014. Somit erreichten die Gewinnpunktefälle wieder den gleichen Stand wie im Jahr 2012. Worauf dies zurückzuführen ist, kann nicht genau gesagt werden. Es zeigt sich aber immer wieder, dass die Konkurrenten die Ausschreibungen aus Unachtsamkeit zu wenig genau studieren und die Gewinnpunkte nicht korrekt nachführen. 

Die restlichen 24 behandelten Fälle betrafen verschiedene Reglementsvergehen. Hierbei erstaunte, dass fünf Fälle wegen Nichtbezahlen der Brevet- und Lizenzgebühren durchaus vermeidbar gewesen wären.

Erfreulicherweise konnte aber auch festgestellt werden, dass nur zwei Fälle wegen Dopingvergehen und überhaupt kein Fall wegen Pferdemisshandlung behandelt werden mussten.

Bezüglich Vorkommnissen auf den Turnierplätzen stellte die SAKO fest, dass im Jahr 2014 keine Fälle behandelt werden mussten. Dies zeigt, dass von den Funktionären und Jurys auf den Turnierplätzen sehr gute Arbeit geleistet wurde. 

Schliesslich bedanke ich mich bei den Mitgliedern der SAKO, Monika Elmer, Anna Müller und Veronique Fontana, für die angenehme, immer konstruktive und umsichtige Zusammenarbeit bei der Fallbeurteilung.

Dem Präsidenten des Verbandsgerichtes, Dr. iur. Carl Gustav Mez, danke ich für den stets angenehmen Austausch in Fachfragen.
Weiter sei an dieser Stelle auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Geschäftsstelle sowie der Generalsekretärin für die hilfreiche organisatorische Unterstützung und die angenehme Zusammenarbeit herzlich gedankt.

Thomas Räber, Präsident Sanktionskommission

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.