Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Kooperation zwischen ClipMyHorse.TV und dem Schweizerischen Verband für Pferdesport SVPS

13 Februar 2018 09:00

Im Rahmen einer Kooperation mit ClipMyHorse.TV (IPTV) soll die Präsenz des Schweizer Pferdesports und der Schweizer Pferdezucht in den digitalen Medien durch eine regelmässige Berichterstattung auf ClipMyHorse.tv gestärkt werden.  

ClipMyHorse.TV hat seit dem 1. Januar 2018 ein eigenes Schweizer Programm und ist gleichzeitig offizieller Medienpartner des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport. Der Schweizer Pferdesport sowie die Schweizer Pferdezucht sollen so vermehrt in den Fokus der digitalen Medien rücken. Das Schweizer Programm wird für die Zuschauerinnen und Zuschauer von ClipMyHorse.TV die wichtigsten Veranstaltungen in den Disziplinen Springen, Dressur, Fahren, Voltige und Reining live im HD-TV-Format zeigen. Nach dem CSI Basel und CSI Zürich wird ClipMyHorse.TV als nächstes den CSIO St. Gallen und den CSI5* von St. Moritz im Programm haben. Weitere Veranstaltungen – auch der anderen Disziplinen – sind in Planung.

Auch für die Romandie Übertragungen vorgesehen

«Unser Fokus für die Übertragungen liegt natürlich nicht nur auf der deutschsprachigen Schweiz. Wir suchen auch Partner in der französischsprachigen und italienischen Schweiz und werden unsere Beiträge auch mit französischsprechender Moderation ergänzen» sagt Patrick Zaugg von ClipMyHorse.TV Schweiz. Nebst Sportveranstaltungen sollen auch Beiträge über Zuchtveranstaltungen, Foren oder Lehrgänge – wie beispielsweise für die nationale Pferde- und Hundemesse «CanChaval» im November 2018 in Bern geplant, übertragen werden.

Keine Konkurrenz zum Turnierbesuch – sondern Ergänzung

«Videoaufnahmen oder Live-Übertragungen ersetzen natürlich nie die Stimmung und Atmosphäre eines Turnierbesuchs vor Ort. Die Veranstalter haben aber ein Mittel in der Hand, ihren Sponsoren und Partnern mehr Sichtbarkeit zu bieten und ein Publikum weit über die Kantons- oder Landesgrenze hinaus zu erreichen. Darin kann ClipMyHorse.TV sie optimal unterstützen» meint Nadine Niklaus, Verantwortliche Kommunikation des SVPS. «Auch erlaubt uns die Kooperation mit ClipMyHorse.TV, vermehrt bewegte Bilder von Schweizer Pferdesportlern sowohl an nationalen wie an internationalen Turnieren über unsere Newskanäle den Pferdesportfans zur Verfügung zu stellen».

Weitere Informationen: 

Deutschschweiz: Patrick Zaugg, Tel. +41 79 637 77 64, p.zaugg@clipmyhorse.tv
Romandie: Vénusia Bertin, Tel. +41 78 929 69 45, v.bertin@clipmyhorse.tv
Schweizerischer Verband für Pferdesport: Nadine Niklaus, Tel. +41 31 335 43 68, n.niklaus@fnch.ch

 

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.