Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Resultate der Medikationskontrollen, publiziert im «Bulletin» Nr. 11 vom 13. November 2017

13 November 2017 13:23

CS Laconnex 24.-27. August 2017
VEGA DE CHATELAIN, Marotta Lisa
OMEGA DE LA MALADIERE, Buclin Julia
VANTASIO FLOREVAL, Stendardo Thelma

CD Eiken AG, 15.-17. September 2017
DREAM OF CAPRI K, Bachmann Elvira
HERMINE IV, Klingler Jezebel
ACORDINA II CH, Volken Barbara
COSIMO FT, Cutka Kathrin

SM/PROM Avenches VD, 15.-17. September 2017
GB DOLCINO CH, Hofmann Melanie
VIRTUOSO SEMILLY, Bussmann Evelyne
CRYSTALINE D.CHAMP FAIJ CH, Stadler Céline
OTHELLO VOM EIGEN CH, Schnieper Barbara
RAMIRA VOM EIGEN CH, Lachat Eva
QOMIC B CH, Schneider Philippe
GB ZAHIRA DE LUXE CH, Wyniger Ivana
GB LA BALLERINA CH, Hofmann Melanie
KARANO CH, Zbinden Dominique
DELIOH VON BUCHMATT CH, Aeberhard Carla

CS Sion VS, 20.-24. September 2017
GANDHI VAN ORSHOF, De Melo Ines
OMANO DES ROUELLES CH, Parasole Aline
SUSI QUATTRO, Ducret Julie
REVOLTE DE KERGANE, Schaller Penven Aurélie

CD Mellingen AG, 22.-24. September 2017
SANREMO CH, Sélébam Alt Corinne
SANSIRO II CH, Rothenfluh Martina
DOUGLAS DE LUXE FC, Bona Valentina
FERNANDO XXVI, Herrmann Carmen

SM/V Wängi Rosental TG, 30. September bis 1. Oktober 2017
CALARO AV CH, Voltige-Gruppe Montmirail mit Mirjam Degiorgi
BENTLEY II, Voltige-Club Harlekin mit Ria Blieske
CASTLE MASTER LADY, Voltige-Gruppe Athelta Junioren I mit Trudi Kauer
COLONEL V. FORST CH, Lukas Heppler mit Barbara Zürcher
KEEP COOL III, Voltige Lütisburg, Voltige-Gruppe RC St. Gallen, Voltige Garten, Voltige Lütisburg mit Monika Winkler-Bischofberger
FELLINI IX CH, Voltige-Gruppe Lengnau 1 Elite mit Jasmine Grossglauser

Bei den Pferden, die an den obigen Veranstaltungen einer Kontrolle unterzogen wurden, sind keine verbotenen Substanzen gefunden worden.

VETKO / COVET
LGC, Newmarket (GB)

--------------------------------

CS Laconnex 24.-27. August 2017
POKER VII, Cavallero Eva

Positives Resultat der A-Probe auf die Substanzen Hydrochlorothiazide und Dexamethasone. Eine Untersuchung durch die SAKO wurde eingeleitet. Es gilt die Unschuldsvermutung. Während des laufenden Verfahrens werden keine weiteren Auskünfte erteilt.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.