Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Die Pony-Europameister sind gekürt

Nadine Niklaus | 10 August 2015

Die zwei letzten Runden im Springen fanden am Sonntag statt. Es war die Französin Justine Maerte, die als einzige in gesamthaft fünf Umgängen fehlerfrei blieb und so mit Shamrock du Gite die Goldmedaille und den Europameistertitel 2015 holte.

Spannend wurde es bei der Silber- und der Bronzemedaille: Fünf Reiter mit je 4 Fehlerpunkten kamen dafür in Frage. Silber gewann schliesslich Jody Hall Mcateer (GBR) mit Tixylix und Bronze ging an Thibaut Phillipaerts (BEL) sur Okehurst Little Bow Wow. Die Schweizerin Ines de Melo erreichte den 26. Rang mit 20 Fehlerpunkten in 5 Umgängen.

Concours Complet: Michelle Dürst beendete die Pony-Europameisterschaft auf dem 11. Rang, nachdem sie im abschliessenden Springen noch einen Fehler zu verzeichnen hatte.

Kommentar

Letzte Blog Posts

Die Springreiter starten in den Weltcup!Die Springreiter starten in den Weltcup!
Die Springreiter starten in den Weltcup! 11 Oktober 2017 Lesen Sie mehr
Auf zum Nationenpreis Finale der Springreiter in BarcelonaAuf zum Nationenpreis Finale der Springreiter in Barcelona
Auf zum Nationenpreis Finale der Springreiter in Barcelona 22 September 2017 Lesen Sie mehr
Gradmesser und Vorbote für TryonGradmesser und Vorbote für Tryon
Gradmesser und Vorbote für Tryon 18 September 2017 Lesen Sie mehr