Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

EM Para Deauville: Beide Schweizer Pferde erfolgreich durch den Vetcheck

Nicole Basieux | 17 September 2015

Tags : Para-Equestrian, EM

Phal, Nicole, Celine und Amanta. Phal, Nicole, Celine und Amanta.

Die Schweizer Pferde, Phal de Lafayette und Amanta, wurden vom FEI-Gremium akzeptiert. Das Training am Donnerstagmorgen lief vielversprechend, die Pferde sind zufrieden und in Topform. Am Donnerstagabend findet die Opening Zeremonie im Turnierhotel statt und die Schweizer Mannschaft läuft mit zwei Käseplatten, zu dem Länder-Häppchen-Essen, ein.

Am Freitag sind die ersten Starts der beiden Paare in der Mannschaftswertung. Startnummern werden am Abend verlost. Der Start von Celine van Till, welche in der Kategorie Grade III startet, findet zwischen 9.00 und 12.00 Uhr statt. 20 Reiter sind mit am Start. Nicole Geiger reitet zwischen 13.20 und 15.30 Uhr in der Kategorie Grade IV. Sie hat dreizehn Konkurrenten.

Daumen drücken!

Fotos: Caroline Schunk

Eindrücke der EM Para-Equestrian 2015

Kommentar

Letzte Blog Posts

Schon von den «Maccabiah Games» gehört?Schon von den «Maccabiah Games» gehört?
Schon von den «Maccabiah Games» gehört? 11 Juli 2017 Lesen Sie mehr
Drei intensive Wochen mit drei NationenpreisenDrei intensive Wochen mit drei Nationenpreisen
Drei intensive Wochen mit drei Nationenpreisen 11 Juli 2017 Lesen Sie mehr
Nach St. Gallen folgt die nächste Station der Nationenpreisserie in Rotterdam (NED)Nach St. Gallen folgt die nächste Station der Nationenpreisserie in Rotterdam (NED)
Nach St. Gallen folgt die nächste Station der Nationenpreisserie in Rotterdam ... 20 Juni 2017 Lesen Sie mehr