Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

EM Springen: Etwas enttäuscht, aber Teamchancen intakt

Nicole Basieux | 24 August 2017

Tags : Springen, Sportresultat, EM , News, Blogeintrag

Nach der tollen Ausganglage des Schweizer Springreiterteams in der ersten Wertungsprüfung hofften alle, dass das Team dies so weiterziehen kann. Im heutigen ersten Umgang des Nationenpreises fielen jedoch einige Stangen – und dies nicht nur bei den Schweizern.

Als erstes waren Nadja Peter Steiner und Saura de Fondcombe für die Schweiz an der Reihe: Leider konnte das Paar sich nicht verbessern, was sich in drei Springfehlern und einem Fehler für Zeitüberschreitung niederschlug. Romain Duguet und Twentytwo des Biches mussten sich keinen Stangenfehler aufs Konto schreiben lassen, dafür aber einen Strafpunkt für Zeitüberschreitung, was den Reiter im Nachhinein auch sehr ärgerte. In der Einzelwertung liegt er nun auf dem 9. Platz. Martin Fuchs und Clooney brachten dann das Stadion zum Zittern. Ein etwas hektischer und spannender jedoch fehlerfreier und schneller Ritt brachte dem Paar im Zwischenklassement den 5. Rang ein. Steve Guerdat und Bianca hatten etwas Pech. Ziemlich gegen Ende fiel noch eine Stange und für Zeitüberschreitung gab es ebenfalls einen Strafpunkt, was das Paar in der Einzelwertung nach hinten warf auf den 20. Rang.

In der Teamwertung liegt die Schweiz (11,15) nun auf dem 2. Rang – hinter Schweden (8,21) und vor Irland und Belgien (beide 12,11) die gleichauf im Moment auf dem Bronzeplatz stehen. Equipenchef Andy Kistler: «Ich bin stolz auf unsere Reiter, die immer alles geben. Nun heisst es den heutigen Tag verdauen, Batterien aufladen und morgen werden wir weiterkämpfen».

Morgen findet ab 20h30 die zweite Runde der Teamwertung und die Entscheidung statt.

Emotionen nach dem Ritt von Martin Fuchs

Kommentar

Letzte Blog Posts

Weiss und weisser, Wissen und weiserWeiss und weisser, Wissen und weiser
Weiss und weisser, Wissen und weiser 19 Juli 2018 Lesen Sie mehr
EM Fontainebleau: Medaillentraum geplatzt – dafür ein sehr guter 8. RangEM Fontainebleau: Medaillentraum geplatzt – dafür ein sehr guter 8. Rang
EM Fontainebleau: Medaillentraum geplatzt – dafür ein sehr guter 8. Rang 17 Juli 2018 Lesen Sie mehr
EM Fontainebleau: Toller 7. Rang für Alexandra Amar und Hallo CEM Fontainebleau: Toller 7. Rang für Alexandra Amar und Hallo C
EM Fontainebleau: Toller 7. Rang für Alexandra Amar und Hallo C 17 Juli 2018 Lesen Sie mehr
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.