Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Eigentlich haben wir noch Winter…

Dominik Burger | 27 Februar 2020

Tags : Concours Complet, Events, Blogeintrag

…und einige lesen diese Zeilen in den Skiferien!

Aber die Vorbereitungen für die Olympischen Spiele in Tokio sind schon seit langem im Gange, und das Schweizer CC-Team ist bereit! Bereits sind zwei intensive Trainings mit unserem neuseeländischen Coach Andrew Nicholson absolviert. Ich kann feststellen: Noch nie waren die Schweizer so drauf – top-motiviert, bereit, alles zu geben, über ihre Grenzen hinauszugehen, aus ihrer Komfortzone zu stossen, es uns allen zu zeigen, wozu sie bereit sind!

Wir haben sieben ReiterInnen und acht Pferde, die bereits für Olympia qualifiziert sind. Weitere werden im April dazukommen. Da herrscht auch Konkurrenz… Trotzdem ist es eine grosse Freude, dass alle bereit sind, miteinander den Weg zu gehen, kompromisslos und ohne Eigeninteressen. Dies ist sicherlich ein Resultat der letzten Saison, wo wir wie ein Fussballteam den Nations Cup durchgespielt haben, aber auch bedingt durch unseren fantastischen Trainerstab, angeführt von Andrew Nicholson, aber auch Ernst Wettstein und Peter Hasenböhler, die ein grosses Vertrauen geniessen. Wir provozieren Fehler im Training – und korrigieren sie positiv – ohne negative Konsequenzen. So entsteht Vertrauen – und Selbstvertrauen.

Neu sind nun weitere Kapazitäten hinzugestossen: Bereits nächstes Wochenende werden die Kandidaten der Long List CC für Olympia in Wermatswil mit der renommierten Europa- und Weltmeisterin Bettina Hoy kompetitiv Dressur trainieren. Bettina ist eine kompromisslose, hochkompetente Trainerin und gibt uns eine «Zweitmeinung», wo wir auf unserem Weg nach Tokio stehen. Wir freuen uns auf sie! In der Romandie ist zudem auch Daniel Etter hinzugekommen. Seine Trainings tragen bereits erste Früchte. Es ist fantastisch, mit welcher Motivation und Kompetenz er diesen neuen Job angetreten hat.

Wir streben in Tokio mit unserer Mannschaft ein Olympiadiplom an. Ich bin überzeugt, dass wir dies erreichen werden! Und wenn nicht – auch nicht schlimm: Unser weltweit gesehen mit Abstand jüngstes CC-Kader hat alles Potenzial, dies Ziel spätestens 2024 in Paris zu erreichen!

Wintertraining mit Andrew Nicholson. (Foto: T. Acklin) Wintertraining mit Andrew Nicholson. (Foto: T. Acklin)

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.