Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Gradmesser und Vorbote für Tryon

Evelyne Niklaus | 18 September 2017

Tags : Tryon 2018, Dressur, Springen, Concours Complet, Endurance, Fahren, Voltige, Reining, Para-Equestrian, Events, WEG , Blogeintrag

 Die Anlage für die WEG in Tryon (USA). Die Anlage für die WEG in Tryon (USA).

In genau einem Jahr starten die Weltreiterspiele 2018 in Tryon (USA). Pferdesportlerinnern und -sportler aus aller Welt werden sich in den acht FEI-Disziplinen Dressur, Springen, Concours Complet, Fahren, Endurance, Voltige, Reining und Para-Equestrian Dressage während zweier Wochen ab dem
12. September 2018 messen. Auf dem langen Weg nach Tryon an die WEG waren die Championate diesen Sommer ein erster Meilenstein und auch ein erster Wegweiser. Wer ist schon bereit? Und wer noch nicht? An was soll noch gearbeitet werden? Was braucht es noch? Und wie sieht es mit den Qualifikationen aus?

Kaum von den Europameisterschaften Dressur, Springen, Fahren und Para in Göteborg (SWE), Concours Complet in Strzegom (POL), Endurance in Brüssel (BEL), Voltige in Ebreichsdorf (AUT) sowie Reining im einheimischen Givrins wieder zurück in der Schweiz, bzw. in Bern, haben wir bereits mit den Vorbereitungen für den Grossanlass nächstes Jahr begonnen.

Doch nun erst mal noch einen kurzen Blick zurück: Die Schweizer Kaderreiterinnen und -reiter haben tolle Erfolge erzielt, und es sind doch einige Medaillen zusammengekommen! Und auch der Schweizer Nachwuchs kann sich sehen lassen, haben wir mit Bryan Balsiger gar einen Europameister Springen in der Kategorie Junge Reiter. Doch auch in den Disziplinen Voltige und Para-Equestrian Dressage, Fahren und natürlich Springen gab es mehrere Medaillen. Wir sind stolz auf all die guten Schweizer Leistungen und dankbar, dass Reiter, Pferde, ihre Besitzer, Grooms, Sponsoren und Pferdesportfreunde dies überhaupt möglich machen!

Das verspricht Gutes - für nächstes Jahr und auch für die weiteren. Denn einige Athleten und ihre Pferde waren bis jetzt vielleicht noch nicht zuoberst auf dem Treppchen - sind aber auf sehr gutem Weg dorthin. Einige müssen aber auch noch hart arbeiten in den kommenden Monaten, wollen sie eine Chance auf eine Teilnahme an den WEG 2018 «ennet dem Teich» haben. Und der Schweizerische Verband für Pferdesport versucht, sie auf diesem Weg zu unterstützen und begleiten!

Kommentar

Letzte Blog Posts

Die Springreiter starten in den Weltcup!Die Springreiter starten in den Weltcup!
Die Springreiter starten in den Weltcup! 11 Oktober 2017 Lesen Sie mehr
Auf zum Nationenpreis Finale der Springreiter in BarcelonaAuf zum Nationenpreis Finale der Springreiter in Barcelona
Auf zum Nationenpreis Finale der Springreiter in Barcelona 22 September 2017 Lesen Sie mehr
Gradmesser und Vorbote für TryonGradmesser und Vorbote für Tryon
Gradmesser und Vorbote für Tryon 18 September 2017 Lesen Sie mehr