Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

WEG Normandie - Aufholjagd knapp nicht aufgegangen

Andy Kistler | 03 September 2014

Tags : Normandie 2014, Springen, WEG

Heute haben wir den Einzug in die Top-Ten an diesen Weltreiterspielen verpasst und sind auf dem undankbaren 11. Platz gelandet. Damit kämpfen wir weder um eine Team-Medaille, noch um die direkte Qualifikation für die Olympischen Spiele von Rio 2016. Die von uns gesteckten Ziele für diese WEG haben wir damit klar verpasst. Die ganze Equipe ist enorm enttäuscht. 

Wir danken allen unseren Supportern hier vor Ort in Caen und zu Hause für die grosse Unterstützung, die die ganze Equipe vor und während der Wettkämpfe erhalten hat! Morgen werden die für die Einzelwertung qualifizierten Reiter Steve, Paul und Jane nochmals ihr Bestes geben!

Jane Richard Philips mit Pablo de Virton legten als Einzige eine Nullrunde hin. Jane Richard Philips mit Pablo de Virton legten als Einzige eine Nullrunde hin.

Paul Estermann mit Castlefield Eclipse mussten einen Stangenfehler hinnehmen.... Paul Estermann mit Castlefield Eclipse mussten einen Stangenfehler hinnehmen....

...ebenso Steve Guerdat und Nino des Buissonnets. ...ebenso Steve Guerdat und Nino des Buissonnets.

Kommentar

Letzte Blog Posts

Der erste Nationenpreis der Saison 2018 – in Abu DhabiDer erste Nationenpreis der Saison 2018 – in Abu Dhabi
Der erste Nationenpreis der Saison 2018 – in Abu Dhabi 08 Februar 2018 Lesen Sie mehr
Zum letzten Mal CSI Zürich – machen wir ein grosses Fest darausZum letzten Mal CSI Zürich – machen wir ein grosses Fest daraus
Zum letzten Mal CSI Zürich – machen wir ein grosses Fest daraus 23 Januar 2018 Lesen Sie mehr
Ein interessantes Pferdesportjahr hat begonnen!Ein interessantes Pferdesportjahr hat begonnen!
Ein interessantes Pferdesportjahr hat begonnen! 15 Januar 2018 Lesen Sie mehr