Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Sport

Die Springlizenz

Für die Teilnahme an offiziellen Veranstaltungen sind folgende Bedingungen massgebend:

Brevet Kombiniert Lizenz R Lizenz N
B60 bis B105 R100 bis R135 N100 bis N155
     

Die R-Lizenz Springen kann entweder anlässlich des Bestehens einer Lizenzprüfung oder gestützt auf Resultate in Stilprüfungen erworben werden. Auch das Vorlegen einer im Ausland erworbenen Lizenz ist möglich gemäss Weisung.

Achtung: Ab dem 1.1.2017 erfolgt die Anmeldung zum Erwerb der R-Lizenz mittels Lizenzprüfung sowie gestützt auf Resultate in Stilprüfungen ausschliesslich online über my.fnch.ch. Die Zahlung der Prüfungsgebühr erfolgt gleichzeitig mit der Anmeldung ebenfalls über my.fnch.ch.

N-Lizenz Springen

Die N-Lizenz ist die Steigerung der R-Lizenz. Wer diese besitzt, kann an Springprüfungen der Kategorien N100 bis N155 starten. Mit der N-Lizenz besteht zusätzlich die Möglichkeit, an Veranstaltungen im Ausland teilzunehmen.

Die Informationen zu den Bedingungen für den Lizenzwechsel finden Sie in den allgemeinen Bestimmungen.

Zum Film "Verhalten auf dem Abreitplatz"

Verhalten auf dem Abreitplatz

Gebührenordnung

Die Gebührenordnung des SVPS herunterladen

Prüfungsdaten

Alle Prüfungsdaten auf einen Blick!

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.