Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Concours Complet
Concours Complet

Gute Resultate der Schweizer Concours-Complet-Reiter in Pallare (ITA) und Baborowko (POL)

30 Mai 2016 10:25

Jrina Giesswein und Chester SP – hier in Radolfzell (GER). /Foto: Nicole Basieux Jrina Giesswein und Chester SP – hier in Radolfzell (GER). /Foto: Nicole Basieux

Im CIC** im italienischen Pallare hat sich Jrina Giesswein mit  Chester SP mit 56.7 Strafpunkten durchgesetzt. Hinter ihr platzierten sich die beiden Italienerinnen Chiara Luciana Villani mit Horaz 11 (71.90) und Sara Bertoli mit Mascalzone Romano Delle Mimose.

Mit Steffi Mylius erreichte eine weitere Schweizerin den 4. Rang mit Jana SZ CH (77.30). In der langen Einsterneprüfung schafften es gleich zwei Schweizerinnen aufs Podest: Michelle Dürst feierte Baccardi 29 (55.80) den ersten und Julia Simona mit Prosecco 53 (60.90) den zweiten Platz.

Alle Resultate von Pallare (ITA).

Auch in Baborowko, Polen, haben die Schweizer am vergangenen Wochenende gute Ergebnisse erzielt: Felix Vogg klassierte sich mit Onfire im CIC*** auf dem 4. Rang und sein Bruder Ben mit Noé des Vatys auf dem 8. Platz.

Alle Resultate von Baborowko (POL).