Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Selektionen Dressur Elite für die Europameisterschaft in Aachen (GER)

15 Juli 2015 14:40

Die Selektionskommission Dressur des Schweizerischen Verbands für Pferdesport SVPS hat die Selektionen für die Europameisterschaften Elite in Aachen (GER) vorgenommen.

Die Dressurreiter werden ihre Wettkämpfe an den Europameisterschaften in Aachen (GER) vom 12. bis 16. August 2015 austragen. Die Selektionskommission ist erfreut darüber, dass mehr Paare die FEI-Qualifikationen erfüllen als an den Start gehen dürfen.

Folgende Paare wurden nominiert:

  • Anna-Mengia Aerne-Caliezi, Hombrechtikon (ZH), mit Raffaelo va Bene
  • Caroline Häcki, Obfelden (ZH), mit Rigoletto Royal CH
  • Marcela Krinke Susmelj, Ebikon (LU), mit Smeyers Molberg
  • Birgit Wientzek Pläge, Balm b. Günsberg (SO), mit For Compliment

Somit wurden zwei routinierte Paare selektioniert – Caroline Häcki und Marcela Krinke Susmelj – welche die Schweiz bereits an den internationalen Titelkämpfen der letzten Jahre vertreten hatten, sowie zwei EM-Neulinge – wobei Birgit Wientzek Pläge bereits an Championnaten teilgenommen hatte, jedoch nicht mit For Compliment.

Folgende Paare stehen dem Schweizer Team als Reserve zur Verfügung (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Antonella Joannou, Genf (GE), mit Dandy de la Roche CMF CH
  • Josephine Rosen, Kastanienbaum (LU), mit Crescendo VII
  • Patricia Schärli, Grabs (SG), mit Cappucino XIV

Europameisterschaft 2015 Aachen: http://www.aachen2015.de/de/

Weitere Informationen:

Martin Wyss, Leiter Disziplin Dressur, Tel. 079 794 83 32,
E-Mail: martin.wyss@hotmail.ch

Geneviève Pfister, Kaderverantwortliche und Equipenchefin Dressur Elite,
Tel. 079 435 00 57, E-Mail: genevieve_pfister@hotmail.com