Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Concours Complet
Concours Complet

Concours Complet in all seinen Facetten an der Equissima Lausanne

05 September 2022 14:10

Robin Godel & Big Diamond | © equissima® - Alice de Laromiguière Robin Godel & Big Diamond | © equissima® - Alice de Laromiguière

Deutschland gewinnt die Europameisterschaft der ländlichen Reiter, Robin Suter heisst der neue Schweizermeister der Jungen Reiter und Robin Godel gewinnt das CCI3*-S

Im CCI3*-S European Cup – der Europameisterschaft der ländlichen Reiter – siegte Deutschland sowohl im Teamwettkampf als auch in der Einzelwertung. Auf Platz zwei der Mannschaftswertung schaffte es Belgien, der 3. Platz ging an Österreich. Die Schweizer schafften es auf Platz fünf. In der Einzelwertung gab es mit Nicholas Goldbeck auf Chintano 7 und Brandon Schäfer-Gehrau auf Fräulein Frieda 10 gleich einen deutschen Doppelsieg. Auf den ausgezeichneten dritten Platz schaffte es Christine Lang mit Cooper für die Schweiz.

Mit dem CCI2*-L wurde gleichzeitig die Schweizermeisterschaft der Jungen Reiter ausgetragen. Als neuer Schweizermeister durfte sich Robin Suter mit Falco du Hans feiern lassen. Im regulären Klassement schaffte es Kerstin Häusermann mit Lassban Arion auf den 1. Platz. Zweite wurde die Französin Justine Bonnet auf Casting Boisdore, Dritte wurde Steffi Mylius auf Curry.

Im CCI3*-S Open durfte Robin Godel mit seinen beiden Pferden Damaso und Big Diamond gleich einen Doppelsieg feiern. Der dritte Platz ging an Nadja Minder mit Toblerone.

CC-Schweizermeister 2022 der Jungen Reiter: Robin Suter | equissima® - Alice de Laromiguière CC-Schweizermeister 2022 der Jungen Reiter: Robin Suter | equissima® - Alice de Laromiguière

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.