Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Dressur in Hagen (GER): 3. Rang im Nationenpreis der Junioren für die Schweiz

19 Juni 2017 14:20

Anlässlich des CDI/CDIO in Hagen konnte der Dressur-Nachwuchs wieder sehr gute Erfolge verzeichnen.

Darunter der hervorragende 3. Rang im Nationenpreis des Schweizer Junioren Teams bestehend aus Léonie Guerra mit Atnon, Ramona Schmid mit Kelly Sue und Carl-Lennart Korsch mit Dias Desperados. Die Equipe trat gegen ein starkes Teilnehmerfeld an, umso höher ist dieser Erfolg zu werten! Rang 1 und 2 im Nationenpreis gingen an die grossen Dressurnationen Deutschland und Niederlande.

Ramona Schmid mit Kelly Sue - Top Resultat in der Kür: Rang 5 mit 72,5% (Bild: Fotodesign gr. Feldhaus) Ramona Schmid mit Kelly Sue - Top Resultat in der Kür: Rang 5 mit 72,5% (Bild: Fotodesign gr. Feldhaus)

Weiter konnten in den Einzelwertungen viele gute Resultate und Wertungen um und über 70% erreicht werden:

In der CDIO Junioren Tour:

  • Léonie Guerra mit Atnon  
  • Ramona Schmid mit Kelly Sue
  • Carl-Lennart Korsch mit Dias Desperados

In der CDI Junioren Tour

  • Léonie Guerra mit Mocca

In der CDIO Pony Tour:

  • Katarina Scheufele mit Now and Forever Feivel
  • Renée Stadler mit Dolce Vita IV. Renée Stadler mit Dolce Vita IV siegte im kleinen Finale der Pony-Kür mit 71.2%.

In der CDI Children Tour

  • 8. Rang (69.6%) für Lou Lara Hintermann mit Daidolos

CDIO Tour Junge Reiter

  • Naomi Winnewisser mit Doberdo
  • Charlotta Rogerson mit Dylan

Alle Resultate:

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.